María Peláez


María Peláez
María Peláez
Personal information
Born 13 November 1977

María Peláez Navarrete (born 13 November 1977 in Málaga, Andalusia) is a former butterfly swimmer from Spain, who competed at five consecutive Summer Olympics for her native country, starting in 1992.[1] She won the silver medal in the 200 m butterfly at the 1999 European Aquatics Championships in Istanbul, Turkey, after gaining the title in the same event, two years earlier at the European Championships in Seville, Spain.

References



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Maria Pelaez — María Peláez (* 13. November 1977 in Málaga) ist eine ehemalige spanische Schwimmerin. Bei den Europameisterschaften 1997 wurde sie Europameisterin über 200 m Schmetterling. Nach den Olympischen Spielen 2004 in Athen beendete sie ihre Karriere.… …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Peláez — María Peláez (* 13. November 1977 in Málaga) ist eine ehemalige spanische Schwimmerin. Bei den Europameisterschaften 1997 wurde sie Europameisterin über 200 m Schmetterling. Nach den Olympischen Spielen 2004 in Athen beendete sie ihre Karriere.… …   Deutsch Wikipedia

  • María Peláez — (* 13. November 1977 in Málaga) ist eine ehemalige spanische Schwimmerin. Bei den Schwimmeuropameisterschaften 1997 wurde sie Europameisterin über 200 m Schmetterling. Nach den Olympischen Spielen 2004 in Athen beendete sie ihre Karriere.… …   Deutsch Wikipedia

  • María Peláez Navarrete — María Datos personales Nombre completo María Peláez Navarrete Nacimiento Málaga,  España,  …   Wikipedia Español

  • María Paláez Navarrete — Saltar a navegación, búsqueda María Datos personales María Peláez Navarrete Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Peláez — ist ein spanischer Nachname. Bekannte Namensträger: Amelia Peláez (1886–1968), kubanische Malerin Antolin López Peláez (1866–1918), Erzbischof von Tarragona Diego Peláez (11. Jh.), 1071–1088 Bischof von Santiago de Compostela Emmanuel Pelaez… …   Deutsch Wikipedia

  • Pelaez — María Peláez (* 13. November 1977 in Málaga) ist eine ehemalige spanische Schwimmerin. Bei den Europameisterschaften 1997 wurde sie Europameisterin über 200 m Schmetterling. Nach den Olympischen Spielen 2004 in Athen beendete sie ihre Karriere.… …   Deutsch Wikipedia

  • María Olay — Personal information Born June 3, 1978 Medal record Women’s Swimming …   Wikipedia

  • María Isabel (telenovela) — Saltar a navegación, búsqueda Maria Isabel Si tu supieras País originario México Canal El canal de las estrellas Horario de transmisión Lunes a viern …   Wikipedia Español

  • María Isabel (telenovela de 1997) — María Isabel Si tu supieras País originario México Canal El canal de las estrellas Horario de transmisión Lunes a viernes de 21:00 …   Wikipedia Español