Dirk Richter


Dirk Richter
Medal record
Center
Dirk Richter
Men's swimming
Competitor for  East Germany
Olympic Games
Bronze Seoul 1988 4×100 m freestyle
Competitor for  Germany
Bronze Barcelona 1992 4×100 m freestyle
World Championships (LC)
Competitor for  East Germany
Gold 1982 Guayaquil 100 m backstroke
Gold 1986 Madrid 4x200 m freestyle
Silver 1986 Madrid 100 m backstroke
Bronze 1986 Madrid 4×100 m freestyle
Competitor for  Germany
Silver 1991 Perth 4×100 m freestyle
Bronze 1991 Perth 4×100 m medley
European Championships (LC)
Competitor for  East Germany
Gold 1983 Rome 100 m backstroke
Gold 1987 Strasbourg 4×100 m freestyle
Silver 1983 Rome 4×200 m freestyle
Silver 1985 Sofia 100 m backstroke
Silver 1985 Sofia 4×100 m freestyle
Silver 1985 Sofia 4×100 m medley
Bronze 1981 Split 4×100 m medley
Bronze 1983 Rome 4×100 m freestyle
Bronze 1983 Rome 4×100 m medley
Bronze 1987 Strasbourg 100 m freestyle
Bronze 1989 Bonn 100 m backstroke
Competitor for  Germany
Silver 1991 Athens 100 m backstroke
Silver 1991 Athens 200 m backstroke
Silver 1991 Athens 4×100 m freestyle

Dirk Richter (born 12 September 1964 in Cottbus, Brandenburg) is a former swimmer from East Germany, who won the bronze medal in the 4×100 freestyle medley twice during the Summer Olympics. He did so in 1988 with the East German team, alongside Thomas Flemming, Lars Hinneburg, and Steffen Zesner.

Four years later, when Barcelona, Spain hosted the Games, Richter represented Germany and ended up third alongside Mark Pinger, Christian Tröger, and Steffen Zesner.

References



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Dirk Richter — bei den D …   Deutsch Wikipedia

  • Richter (Familienname) — Richter ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Familienname Richter stammt von der Berufsbezeichnung „Richter“. Nur in einigen Fällen war damit der Beruf gemeint, den wir heute unter dem Berufsnamen Richter verstehen. Im Osten …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Behrendt — (* 5. August 1971 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Er ist rechtspolitischer Sprecher der grünen Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Beruf 2 Partei und Politik 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk H. Dau — (* 2. August 1943 in Frankfurt an der Oder) ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Richter am Bundessozialgericht. Werdegang Dirk H. Dau studierte Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg und an der Freien Universität Berlin. Er war von… …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Schlächter — performing live in 2008 Background information Birth name Dirk Schlächter Born …   Wikipedia

  • Dirk Manzewski — (* 11. Juli 1960 in Kiel) ist ein deutscher Richter und Politiker (SPD). Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei 3 Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Dobbrow — (* 6. Dezember 1966 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Schriftsteller und Dramatiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Dramen 2.2 Prosa …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Martens — (* 2. Juli 1964 in Mülheim an der Ruhr[1]) ist ein deutscher Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Trivia 3 Filmographie (Auswahl) …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Ehlers — (* 1945 in Flensburg) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Nach seinem Abitur 1965 am Katharineum zu Lübeck studierte Ehlers Rechtswissenschaften an den Universitäten Kiel und Freiburg. Sein erstes Staatsexamen legte er 1970 in Schleswig ab.… …   Deutsch Wikipedia

  • Dirk Heckmann — (* 15. September 1960 in Remscheid) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Akademischer Werdegang 1.2 Tätigkeitsschwerpunkte …   Deutsch Wikipedia