Erythrophyll
Erythrophyll E*ryth"ro*phyll, Erythrophyllin Er`y*throph"yl*lin, n. [Gr. 'eryqro`s red + ? leaf.] (Physiol. Bot.) The red coloring matter of leaves, fruits, flowers, etc., in distinction from chlorophyll. [1913 Webster]

The Collaborative International Dictionary of English. 2000.

Look at other dictionaries:

  • Erythrophyll — (Blattroth), der rothe Farbstoff der im Herbste roth werdenden Blätter. Diese rothe Färbung tritt bes. an den Blättern solcher Pflanzen auf, welche rothe Früchte tragen, deren Farbstoff in vielen Fällen identisch mit dem E. od. wenigstens ihm… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erythrophyll — (griech.), s. Blattrot …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • erythrophyll — eryth·ro·phyll (ə rithґro fil″) [erythro + Gr. phyllon leaf] a red coloring matter occurring in plants …   Medical dictionary

  • Erythrophyllin — Erythrophyll E*ryth ro*phyll, Erythrophyllin Er y*throph yl*lin, n. [Gr. eryqro s red + ? leaf.] (Physiol. Bot.) The red coloring matter of leaves, fruits, flowers, etc., in distinction from chlorophyll. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Blattroth — (Erythrophyll), das Pigment der im Herbste roth werdenden Blätter u. Früchte, s. Erythrophyll …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chlorophyll — (Chem.), der harzige Pflanzenstoff, der den Blättern u. anderen grünen Pflanzentheilen ihre Farbe verleiht. Bei dem Gelbwerden der Blätter im Herbste geht das Ch. in eine mehr gelbe, mehr fettartige, durch Alkalien nicht grün werdende Substanz,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Grün [1] — Grün, eine der sieben durch Zerlegung des weißen Lichts entstehenden Farben u. zwar in der Mitte stehend zwischen Gelb u. Blau, aus deren Mischung G. gebildet wird; ihre Complementäre ist Roth (s. Farben B). Sie ist die verbreitetste Farbe in der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blattfarbstoffe — Blattfarbstoffe, die in den Blättern vorkommenden Farbstoffe. Die grüne Farbe der Blätter wird durch sehr wenige Farbstoffe, namentlich aber durch Chlorophyll hervorgebracht, der Farbstoff der Flechten ist Tallochlor. Gelbe, in Alkohol lösliche… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Blattrot — (Erythrophyll), das Rot herbstlicher Blätter, findet sich meist im Zellsaft gelöst, ist leicht löslich in Wasser und Alkohol, nicht in Äther, wird durch Alkalien grün …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chlorophyll — (griech., Blattgrün, Pflanzengrün), der Farbstoff, der die grüne Färbung der Gewächse bedingt. Das C. ist bei allen grünen Pflanzen, mit alleiniger Ausnahme der Cyanophyzeen, an bestimmtgeformte Körper (Chlorophyllkörper) gebunden, die in Einzahl …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”