acervo

  • 41 Ricardo Francisco Galán Méndez — (* 1939) ist ein ehemaliger mexikanischer Botschafter. Leben Galán Méndez trat 1957 in den auswärtigen Dienst Ricardo Francisco Galán Méndez war dreimal Botschafter in Managua. Er wurde persönlicher Freund von Arnoldo Alemán und dessen Sprecher… …

    Deutsch Wikipedia

  • 42 Salvador Pardo Bolland — (* 1900) war ein mexikanischer Botschafter. Leben 1965 wurde Pardo wegen des Transportes von Betäubungsmitteln von Cannes nach Montreal in New York City zu 18 Jahren Haft verurteilt. [1] [2] Vorgänger …

    Deutsch Wikipedia

  • 43 Víctor Alfonso Maldonado — Morato (* 19. September 1906 in San Luis Potosi) war ein mexikanischer und Botschafter. Leben Víctor Alfonso Maldonado studierte Rechtswissenschaft und wurde Staatsanwalt. Am 1. Mai 1960 wurde er auf seinem Gesandtschaftsposten zum Botschafter… …

    Deutsch Wikipedia

  • 44 Acuerdo de Schengen — Estado Estatus Alemania Miembro original Austria Adherido en 1995 Bélgica Miembro original Bulgaria …

    Wikipedia Español

  • 45 Francisco Serapio Mora — (* 1801; † 4. Juli 1880 in Paris) war ein mexikanischer Botschafter. Leben Francisco Serapio Mora war für Tamaulipas Mitglied der Asamblea de Notables, jenes Senates, den die Bundesverfassung der Vereinigten Staaten von Mexiko von 1857 abschaffte …

    Deutsch Wikipedia

  • 46 Juan Manuel Álvarez del Castillo — (* 14. November 1891 in Guadalajara, Jalisco) war ein mexikanischer Botschafter. Leben Er war von 1916 bis 1917 Mitglied der Verfassungsgebenden Versammlung. Er war gewählter Abgeordneter in der 27. und 28. Legislaturperiode [1] Vorgänger Amt …

    Deutsch Wikipedia

  • 47 Rogelio Martínez Aguilar — (* 1941 in Mexiko Stadt) ist ein ehemaliger mexikanischer und Botschafter. Leben Rogelio Martínez Aguilar studierte an der Universidad Nacional Autónoma de México Volkswirtschaft und später an der Universität Warschau. [1] Rogelio Martínez… …

    Deutsch Wikipedia

  • 48 Eugenesia — Saltar a navegación, búsqueda «La eugenesia es la auto dirección de la evolución humana»: Lema del Segundo Congreso Internacional de Eugenesia, 1921, representado como un árbol que unifica una diversidad de campos diferentes. La eugenesia es una… …

    Wikipedia Español

  • 49 Adalberto Tejeda Olivares — Sixto Adalberto Tejeda Olivares (* 28. März 1883 in Chicontepec Tejeda; † 8. September 1960 in Mexiko Stadt) war Gouverneur des mexikanischen Bundesstaates Veracruz und mexikanischer Botschafter. Leben Seine Eltern waren Eutiquia Olivares aus… …

    Deutsch Wikipedia

  • 50 Alfonso Castro Valle — (* 1914; † 1989) war ein mexikanischer Botschafter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen 3 Einzelnachweise 4 Verweis …

    Deutsch Wikipedia

  • 51 Felipe Raúl Valdés Aguilar — (* 1930) ist ein ehemaliger mexikanischer und Botschafter. Leben Felipe Raúl Valdés Aguilar wurde 1964 mit dem Thema Los méthodos diplomaticos, su evolución y tendentcias actuales zum Doktor promoviert. Wurde 1962 Ritter des Verdienstordens der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 52 José Carlos Manuel González Parrodi — (* 1923 in Mexiko Stadt) ist ein ehemaliger mexikanischer Botschafter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen 3 Einzelnachweise 4 …

    Deutsch Wikipedia

  • 53 José María Gamboa — (* 1856 in Mexiko Stadt; † 1911 an Bord des Dampfers Mexico auf dem Weg nach New York City) war ein mexikanischer Botschafter. Leben José María Gamboa war der ältere Bruder von Frederico Gamboa[wp 1]. José María Gamboa studierte… …

    Deutsch Wikipedia

  • 54 Mariano Armendáriz del Castillo — (* 12. Februar 1881 in Comitán de Domínguez; † 1960 in Mexiko Stadt) war ein mexikanischer Botschafter. Leben Seine Tochter war Irene Armendáriz. Mariano Armendáriz del Castillo war Landrat des Municipios von Comitán. Mariano Armendáriz del… …

    Deutsch Wikipedia

  • 55 Ramón P. de Negri — (* 27. August 1887 in Hermosillo, Sonora; † 1955[1]) war ein mexikanischer Politiker und Botschafter. Leben Ramón P. de Negri war in seiner Jugend Telegraphist. Ab Februar 1913 beteiligte er sich an der mexikanischen Revolution. Im August 1913… …

    Deutsch Wikipedia

  • 56 Antonio Mediz Bolio — Cantarell (* 13. Oktober 1884 in Mérida, Yucatán; † 15. September 1957 in Mexiko Stadt) war ein mexikanischer Dramatiker, Lyriker, Journalist und Politiker. Den größten Teil seiner Jugend verbrachte Antonio Mediz Bolio auf der Hanfplantage seines …

    Deutsch Wikipedia

  • 57 Manuel Eduardo de Gorostiza — Manuel María del Pilar Eduardo de Gorostiza y Cepeda (* 13. Oktober 1789 in Veracruz, (Mexiko); † 23. Oktober 1851 in Tacubaya, heute Mexiko Stadt) war ein spanisch mexikanischer Lustspieldichter und Diplomat. Sein Vater Pedro Fernández de… …

    Deutsch Wikipedia

  • 58 Adolfo Mújica y Sáyago — (* 2. August 1860) war ein mexikanischer Botschafter. Leben Die Eltern von Adolfo Mújica y Sáyago waren Adelaida Sayago y Méndez und Manuel Antonio Mujica y Sánchez Navarrete. Adolfo Mújica y Sáyago heiratete Guadalupe Diez de Bonilla y… …

    Deutsch Wikipedia

  • 59 Juan Manuel Alcaraz Tornel — (* 24. Juni 1886 in Chimalhuacán de Atenco) war ein mexikanischer Botschafter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Veröffentlichungen 3 Einzelnachweise …

    Deutsch Wikipedia

  • 60 Ernesto Soto Reyes — (* 16. April 1899 in Puruándiro Michoacán; † 29. April 1972) war ein mexikanischer Botschafter. Leben Ernesto Soto Reyes besuchte das Colegio Primitivio anschließend bereitete er sich am Colegio San Nicolás in Morelia, Michoacan auf die… …

    Deutsch Wikipedia