Gnomon

  • 81Observatorium von Dengfang — Das Gaocheng Observatorium ist eine historische Sonnen und Sternwarte in der zentralchinesischen Provinz Henan. Sie heißt nach ihrem Standort im Dorf Gaocheng (chin. 告成), 8 km östlich der Stadt Dengfeng (登封) im Osten der heutigen Volksrepublik… …

    Deutsch Wikipedia

  • 82Paolo dal Pozzo Toscanelli — (* 1397 in Florenz; † 1482 in Florenz) war ein italienischer Arzt, Mathematiker, Astronom und Kartograf. Er beschäftigte sich u.a. mit der Idee, dass man Asien von Europa aus auf einem westlichen Seeweg erreichen könne. So wurde er einer der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 83Richard Harder (Philologe) — Richard Harder (* 19. Januar 1896 in Tetenbüll; † 4. September 1957 in Zürich) war ein deutscher Altphilologe (Gräzist). Er übersetzte Plotin, war ein Spezialist der griechischen Epigraphik (Inschriftenkunde) und arbeitete an einer Interpretation …

    Deutsch Wikipedia

  • 84St. Sulpice — Saint Sulpice, Chor von Nordosten Innenansicht …

    Deutsch Wikipedia

  • 85Ulrich von Wilamowitz-Möllendorff — Wilamowitz Moellendorff (1902) Ulrich von Wilamowitz Moellendorff (* 22. Dezember 1848 auf Gut Markowitz, Kujawien, Provinz Posen; † 25. September 1931 in Berlin; vollständiger Name Enno [auch: Emmo] Friedrich Wichard Ulrich von Wilamowitz… …

    Deutsch Wikipedia

  • 86Cadran solaire de Whitehurst & Son — Cadran solaire du Derby Museum Le Cadran de Whitehurst Son est un cadran solaire de précision de type cadran horizontal construit à Derby en Angleterre en 1812 par le neveu de John Whitehurst[1 …

    Wikipédia en Français

  • 87INDE - Les sciences — L’histoire des sciences, au sens où nous l’entendons en Occident, a bénéficié d’apports spécifiques de l’Inde, au moins dans trois domaines: l’astronomie, les mathématiques et les sciences médicales. D’autres disciplines scientifiques, la… …

    Encyclopédie Universelle

  • 88Johann Albrecht Bengel — (June 24, 1687 1752), Lutheran pietist clergyman and scholar, was born at Winnenden in Württemberg, Germany.Life and careerHis father died in 1693, and Bengel was educated by a friend, who became a master in the gymnasium at Stuttgart. In 1703… …

    Wikipedia

  • 89History of timekeeping devices — For thousands of years, devices have been used to measure and keep track of time. The current sexagesimal system of time measurement dates to approximately 2000 BC, in Sumer. The Ancient Egyptians divided the day into two 12 hour periods, and… …

    Wikipedia

  • 90Antisemitismusstreit — Der Berliner Antisemitismusstreit von 1879 bis 1881 war eine öffentliche Debatte im Kaiserreich über den Einfluss des Judentums, damals als Judenfrage bezeichnet. Er wurde als Treitschkestreit oder Treitschkiade bekannt und erhielt erst durch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 91Otto Seel — (* 14. Januar[1] 1907 in Annweiler; † 11. Februar 1975 in Erlangen) war ein deutscher Altphilologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Schriften (Auswahl) 3 …

    Deutsch Wikipedia

  • 92Studentenpetition — Der Berliner Antisemitismusstreit von 1879 bis 1881 war eine öffentliche Debatte im Kaiserreich über den Einfluss des Judentums, damals als Judenfrage bezeichnet. Er wurde als Treitschkestreit oder Treitschkiade bekannt und erhielt erst durch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 93Tabula Imperii Byzantini — Die Tabula Imperii Byzantini (abgekürzt TIB) ist ein Forschungsprojekt der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zur historischen Geographie des byzantinischen Reiches. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte und Zweck 2 Bände der Tabula Imperii… …

    Deutsch Wikipedia

  • 94Treitschkiade — Der Berliner Antisemitismusstreit von 1879 bis 1881 war eine öffentliche Debatte im Kaiserreich über den Einfluss des Judentums, damals als Judenfrage bezeichnet. Er wurde als Treitschkestreit oder Treitschkiade bekannt und erhielt erst durch… …

    Deutsch Wikipedia

  • 95Église Saint-Sulpice — Pour les articles homonymes, voir Saint Sulpice. Église Saint Sulpice …

    Wikipédia en Français

  • 96ГНОМОН — (греч. gnomon, от gignosko знаю). Солнечные часы, прибор, состоящей из циферблата и вертикально утвержденной на нем стрелки, служивший в древности для измерения высоты солнца над горизонтом, определения полуденной линии и наклонности эклиптики.… …

    Словарь иностранных слов русского языка

  • 97Sonnenuhr — Sonnenuhr, jeder Apparat: welcher dazu dient aus dem Stande der Sonne, resp. aus der veränderlichen Lage des Schattens, welchen ein Körper wirst, die Stunde des Tags zu erkennen. Meist ist auf einer Fläche ein Stift (Weiser, Sonnenzeiger, Gnomon) …

    Pierer's Universal-Lexikon

  • 98A Patristic Greek Lexicon — ist das führende griechisch englische Spezialwörterbuch zum Altgriechischen der patristischen Literatur, das zwischen 1961 und 1969 von dem Theologen Geoffrey William Hugo Lampe herausgegeben wurde. Der erste Anstoß zur Erstellung des Wörterbuchs …

    Deutsch Wikipedia

  • 99Greek arithmetic, geometry and harmonics: Thales to Plato — Ian Mueller INTRODUCTION: PROCLUS’ HISTORY OF GEOMETRY In a famous passage in Book VII of the Republic starting at Socrates proposes to inquire about the studies (mathēmata) needed to train the young people who will become leaders of the ideal… …

    History of philosophy

  • 100nomon — (Del bajo lat. gnomon < gr. gnomon.) ► sustantivo masculino 1 Reloj de sol: ■ en la pared principal del edificio hay un nomon. TAMBIÉN gnomon 2 GEOMETRÍA Parte restante de un paralelogramo después de extraerle otro parecido a él construido… …

    Enciclopedia Universal