Fluiddynamik

  • 41Interferenzwiderstand — Physikalische Größe Name Strömungswiderstand Größenart Kraft Formelzeichen der Größe Fr Größen und Einheiten system …

    Deutsch Wikipedia

  • 42Irreelle Zahlen — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 43Kennzahlen der Physik — Als dimensionslose Kennzahl (der Physik) bezeichnet man einen Parameter in einem dimensionslosen mathematischen Modell eines physikalischen Zustands oder Prozesses. Wenn zwei Zustände oder Prozesse durch dasselbe mathematische Modell definiert… …

    Deutsch Wikipedia

  • 44Kinetik (Physik) — Die Dynamik (gr. dynamis Kraft) ist das Teilgebiet der Mechanik, das sich mit der Wirkung von Kräften befasst. Die Dynamik wird in der Technischen Mechanik weiter untergliedert in die Statik, die sich mit dem Kräftegleichgewicht an… …

    Deutsch Wikipedia

  • 45Komplexe Ebene — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 46Komplexe Zahlen — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 47Komplexe Zahlenebene — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 48Komplexes Argument — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 49Komplexwertig — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 50LS-DYNA — ist ein Simulationsprogramm, das mit Hilfe der Finiten Element Methode arbeitet und von Livermore Software Technology Corporation (LSTC)(1987 von John Hallquist gegründet) entwickelt wurde. Insbesondere nicht lineare und hochdynamische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 51Lamda — Lambda Aussprache antik [l] modern [l] Entsprechungen lateinisch L …

    Deutsch Wikipedia

  • 52Ls dyna — ist ein Simulationsprogramm, das mit Hilfe der Finiten Element Methode arbeitet und von Livermore Software Technology Corporation (LSTC)(1987 von John Hallquist gegründet) entwickelt wurde. Insbesondere nicht lineare und hochdynamische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 53Lsdyna — LS Dyna ist ein Simulationsprogramm, das mit Hilfe der Finiten Element Methode arbeitet und von Livermore Software Technology Corporation (LSTC)(1987 von John Hallquist gegründet) entwickelt wurde. Insbesondere nicht lineare und hochdynamische… …

    Deutsch Wikipedia

  • 54Physik der Flüssigkeiten — Teilchenmodell einer Flüssigkeit Eine Flüssigkeit ist Materie im flüssigen Aggregatzustand, nach einer makroskopischen Definition ein Stoff, der einer Formänderung so gut wie keinen, einer Volumenänderung hingegen einen recht großen Widerstand… …

    Deutsch Wikipedia

  • 55Pitot-Rohr — Ein Pitotrohr (auch Staudrucksonde; engl. pitot tube), benannt nach Henri Pitot, ist ein gerades oder L förmiges, einseitig offenes Rohr zur Messung des Gesamtdruckes von Flüssigkeiten oder Gasen. Pitotrohre werden oft zusätzlich mit einer… …

    Deutsch Wikipedia

  • 56Polarform — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 57Potenzialtheorie — Die Potentialtheorie behandelt die mathematisch physikalischen Grundlagen von konservativen Kraftfeldern. Man nennt sie auch die Theorie der wirbelfreien Vektorfelder. Wichtige Anwendungen sind das elektrische Feld, das Magnetfeld und das… …

    Deutsch Wikipedia

  • 58Realteil — ℂ Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass auch Wurzeln negativer Zahlen berechnet werden können. Dies gelingt durch Einführung einer neuen Zahl i derart, dass i2 = − 1 ist. Diese Zahl i wird auch als… …

    Deutsch Wikipedia

  • 59Reduzierstück — Reduzierstücke Eine Reduzierung ist ein konisches Stück Rohr innerhalb einer Rohrleitung und stellt als Formstück den Übergang von zwei unterschiedlichen Nennweiten dar. Zu unterscheiden sind: Konzentrische Reduzierungen, bei denen die Wand der… …

    Deutsch Wikipedia

  • 60Reduzierung (Rohr) — Reduzierstücke Eine Reduzierung ist ein konisches Stück Rohr innerhalb einer Rohrleitung und stellt als Formstück den Übergang von zwei unterschiedlichen Nennweiten dar. Zu unterscheiden sind: Konzentrische Reduzierungen, bei denen die Wand der… …

    Deutsch Wikipedia