Bjorn Dahlem

Bjorn Dahlem

Bjorn Dahlem (born 1974) is an artist based in Berlin.

Dahlem was born in Munich. He makes sculptures based on space and astrophysics out of ordinary household materials. [ [http://www.hammer.ucla.edu/exhibitions/71/ Hammer.UCLA.edu] ]

elected Exhibitions

2000
*"German Handikraft" (with John Bock and René Zeh), Auckland Artspace, Auckland, New Zealand2001
*"Neue Modelle",Trafo gallery, Budapest2002
*"Orgasmodrom", Galleria Giò Marconi, Milan2003
*"Coma Sculptor", Friedrich Petzel Gallery, New York2004
*"Kommando Pfannenkuchen", Daniel Hug Gallery, Los Angeles
*"Heimweh", Haunch of Venison, London
*"Solaris", UCLA Hammer Museum, Los Angeles
*"Lost in Werner", The Modern Institute, Glasgow2005
*"Printemps de Septembre", Festival of Contemporary Images, Toulouse
*"S.N.O.W.", Galerie Tucci Russo, Turin
*"Strange Attractor", Gallery Hiromi Yoshii, Tokyo2006
*"Extension Turn 2", Eastlink Gallery, Shanghai
*"The Homunculus Saloon", Engholm Engelhorn Galerie, Vienna
*"Busan Biennale", Museum of Modern Art, Busan, South Korea
*"Berlin goes Zürich", Arndt & Partner, Zurich2007
*"Gallery Swap" (Galerie Guido W. Baudach, Berlin and Hotel, London),Hotel, London
*"The Milky Way", Galerie Guido W. Baudach, Berlin

References

External links

*Bjorn Dahlem at [http://www.engholmengelhorn.com/ARTISTS/bjoern_dahlem/BD.html Engholm Engelhorn]
*Johnson, Ken, [http://query.nytimes.com/gst/fullpage.html?res=9D05E5DB133AF93AA2575AC0A9659C8B63 Bjorn Dahlem: Coma Sculptor] , New York Times
*Bjorn Dahlem on [http://www.artnet.com/artist/423779784/bjorn-dahlem.html ArtNet.com]
*Bjorn Dahlem on [http://www.artfacts.net/index.php/pageType/artistInfo/artist/5422 ArtFacts.net]
*Further information from the [http://www.saatchi-gallery.co.uk/artists/bjorn_dahlem.htm Saatchi Gallery]
* [http://www.berlinerposterverlag.com/005BD.html Björn Dahlem at Berliner Poster Verlag]


Wikimedia Foundation. 2010.

См. также в других словарях:

  • Björn Dahlem — (* 1974 in München) ist ein deutscher zeitgenössischer Künstler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Einzelausstellungen (Auswahl) 3 Bibliografie …   Deutsch Wikipedia

  • Dahlem — ist der Name folgender Orte: Dahlem (bei Bitburg), Gemeinde im Eifelkreis Bitburg Prüm in Rheinland Pfalz Dahlem (Nordeifel), Gemeinde im Kreis Euskirchen in Nordrhein Westfalen Dahlem (Niedersachsen), Gemeinde im Landkreis Lüneburg in… …   Deutsch Wikipedia

  • Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler — Mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler werden seit 1957 überdurchschnittliche Begabungen im Bereich der Kunst geehrt. Den Künstlern soll mit einem Preisgeld in Höhe von 7.500 Euro (Stand: 2010)… …   Deutsch Wikipedia

  • André Butzer — (born in 1973 in Rangsdorf, Berlin)Fact|date=November 2007, is a German artist. Biography Butzer was born in Stuttgart, Germany and lives in Rangsdorf by Berlin. He makes semi abstract paintings that feature cartoon like characters and objects.… …   Wikipedia

  • Akademie der Bildenden Künste Nürnberg — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Akademie der Bildenden Künste Nürnberg …   Deutsch Wikipedia

  • André Butzer — (* 1973 in Stuttgart) ist ein deutscher bildender Künstler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Einzelausstellungen 3 Gruppenausstellung 4 Sa …   Deutsch Wikipedia

  • Biennale für Internationale Lichtkunst — Jan Peter E.R. Sonntag, gamma verde, 2005. Foto: Matthias Wagner K …   Deutsch Wikipedia

  • Djordjadze — Thea Djordjadze (georgisch თეა ჯორჯაძე;* 1971 in Tiflis, Georgien; englische Transkription: Tea Jorjadze) ist eine zeitgenössische georgische Künstlerin. Sie lebt seit 1994 in Deutschland und wohnt seit 2009 in Berlin. Djordjadze befasst sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Gabriel Kondratiuk — (* 1969 in El Bolsón, Argentinien) ist ein argentinischer Künstler. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Ausstellungen 2.1 Einzelausstellungen 2.2 Gruppenausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • Iskender Yediler — (* 1953 in Eskişehir, Türkei) ist ein seit seiner Kindheit in Deutschland lebender türkischer Objekt und Installationskünstler. Er studierte Bildhauerei bei Ulrich Rückriem. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung 2 Künstlerisches Wirken 3 Ausstellungen …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»