Jenny Johansson


Jenny Johansson

Jenny Johansson (born January 19, 1977) is a Swedish orienteering competitor. [http://www.orientering.se/t2.asp?p=56448 Svenska Orienteringsforbundet - Jenny Johansson] (Retrieved on December 3, 2007)] [http://runners.worldofo.com/jennyjohansson.html World of o runners - Jenny Johansson] (Retrieved on December 3, 2007)] She is Relay World Champion as a member of the Swedish winning team in 2004, [http://old.orientering.no/resultater/vmres.asp World Orienteering Championship, senior statistics 1966-2006] (Retrieved on December 3, 2007)] as well as having silver medals from 2001, 2003 and 2006, and bronze medal from 2005. She obtained silver in the Short distance World Championship in 2001 and Middle distance in 2005, and bronze in the Sprint distance in 2003.

She has two World Cup victories, one from 2000 and one 2005, in addition to several second places. She won gold medal in the 2000 European Orienteering Championships, Short distance, and also Relay gold medal in 2004.

References


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Jenny Johansson — am Start, 6 Days of Tyrol 2010, Deutschnofen Jenny Johansson (* 19. Januar 1977 in Timmele, Gemeinde Ulricehamn) ist eine schwedische Orientierungsläuferin. Sie läuft für den schwedischen Verein Ulricehamns OK …   Deutsch Wikipedia

  • Johansson — ist ein schwedischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Es handelt sich ursprünglich um ein Patronym mit der Bedeutung „Sohn des Johann(es)“. Varianten Johansen, Johannsen, Johanson, Johannsson, Jóhannsson, Johannson Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Johansson — Johansson  фамилия шведского или датского происхождения. Русское написание фамилии для шведских персоналий  обычно Юханссон (иногда Йоханссон); для американских и финских  Йоханссон. Известные носители (в алфавитном порядке имён в… …   Википедия

  • Jenny Kallur — Jenny Margareta Kallur (pronounced|ˈʝɛnːʏ ˈkalːɵr in Swedish), born February 16, 1981, Long Island, New York, U.S., and a resident in Falun, County of Dalarna, is a Swedish 100m (60m for indoor) hurdler runner (her main event) and 60 (indoor),… …   Wikipedia

  • Joachim Johansson — Infobox Tennis player playername= Joachim Pim Pim Johansson country= SWE residence= Falun, Sweden datebirth= birth date and age|1982|07|01 placebirth= Lund, Sweden height= 198 cm (6 6 ) weight= 90 kg (201 lb) turnedpro= 2000 retired= plays= Right …   Wikipedia

  • WOC — Die Orientierungslauf Weltmeisterschaften (engl. World Orienteering Championships, kurz WOC) werden vom Orientierungslauf Weltverband (IOF) seit 1966 ausgetragen. Bis 2003 wurden die Weltmeisterschaften alle zwei Jahre ausgetragen (mit einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Orientierungslauf-Weltmeisterschaft — Weltmeisterschaft im Orientierungslauf Briefmarke der DDR 1970 Die Orientierungslauf Weltmeisterschaften (engl. World Orienteering Championships, kurz WOC) werden vom Orientierungslauf Weltverband (IOF) seit 1966 ausgetragen. Bis 2003 wurden die… …   Deutsch Wikipedia

  • Offene Nordische Meisterschaften im Orientierungslauf — Die offenen Nordischen Meisterschaften im Orientierungslauf (englisch: Open Nordic Orienteering Championships, abgekürzt NOC) wurden erstmals 1955 ausgetragen. Seit dem finden sie alle zwei Jahre statt. Austragungsorte sind immer Gebiete in… …   Deutsch Wikipedia

  • ORingen — Småland 2005 (3. Etappe) Småland 2005 (3. Etappe) Letzter Posten …   Deutsch Wikipedia

  • Oringen — Småland 2005 (3. Etappe) Småland 2005 (3. Etappe) Letzter Posten …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.