Jarrod Shoemaker


Jarrod Shoemaker

Jarrod Shoemaker (born July 17, 1982) is a professional triathlete based in Sudbury, Massachusetts. He ran cross-country for Dartmouth College.

Accomplishments

*In 2005 Jarrod won the Under 23 World Championship in Ishigaki, Japan.

*In January 2007, Jarrod married Canadian triathlete Alicia Kaye.

*On September 16, 2007 Jarrod qualified for the 2008 Olympics in Beijing by defeating 2005 ITU World Number One Hunter Kemper and two-time ITU World Cup winner Andy Potts.

*Jarrod is currently featured on the Wheaties Box for his Olympic Qualification accomplishment.

*He finished 18th in the 2008 Beijing Olympics.

External links

* [http://www.jarrodshoemaker.com Official Website]
* [http://usatriathlon.org/athlete/athlete/989 USAT profile]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Jarrod Shoemaker — (* 17. Juli 1982) ist ein US amerikanischer Duathlet, Triathlet und Mitglied der Nationalmannschaft.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Sportliche Erfolge 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Shoemaker — ist der Familienname folgender Personen: Ann Shoemaker (1891–1978), US amerikanische Schauspielerin Bill Shoemaker (1931–2003), US amerikanischer Jockey Carolyn Jean Spellmann Shoemaker (* 1929), US amerikanische Astronomin Charles Frederick… …   Deutsch Wikipedia

  • Jenna Parker — Jenna Shoemaker beim Weltmeisterschaftsserien Triathlon in Madrid, 2010. Jenna Parker (* 20. April 1984 in Concord, Massachusetts als Jenna Shoemaker) ist eine US amerikanische Profi Triathletin und Mitglied der US Nationalmannschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Alicia Kaye — beim Weltmeisterschaftsserien Triathlon in Kitzbühel, 2010. Alicia Beth Kaye (* 7. Oktober 1983 in Smithers (British Columbia)) ist eine kanadische Profi Triathletin, die seit 2010 für die Vereinigten Staaten antritt und ins amerikanische Olympia …   Deutsch Wikipedia

  • Oscar Galíndez — Medal record Men s Triathlon Competitor for  Argentina Pan American Games Bronze …   Wikipedia

  • Normann Stadler — Medal record Normann Stadler, Hawaii 2004 Competitor for  Germany …   Wikipedia

  • Benny Vansteelant — (* 19. November 1976 in Torhout in Westflandern; † 14. September 2007 in Roeselare) war ein belgischer Duathlet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Sportliche Erfolge 2.1 …   Deutsch Wikipedia

  • International Triathlon Union — Emma Moffatt – Triathlon Weltmeisterin auf der Kurzdistanz (2009, 2010) …   Deutsch Wikipedia

  • Normann Stadler — Normann Stadler, Hawaii 2004 …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Vereinigte Staaten) — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: zahlreiche Sportarten unvollständig Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia