Göran Liljestrand


Göran Liljestrand

Göran Liljestrand (16 April 1886 – 16 January 1968), Swedish pharmacologist, known for the discovery of the Euler-Liljestrand mechanism.

Liljestrand was born in Gothenburg but finished school at the Norra Real school in Stockholm, before matriculating at the University College of Stockholm in 1904. He continued his studies at the Karolinska Institute, completed his medicine kandidat degree in 1909, the medicine licentiat degree in 1915, and his doctorate in 1917, becoming docent of physiology at the Institute the same year. He held the professorship in pharmacology and physiology at the Karolinska Institute from 1927 to 1951.

Liljestrand was trained as a physiologist under Professor Jöns Johansson but became known mainly as a pharmacologist and for his cooperation with Ulf von Euler (later Nobel laureate of Medicine and Physiology) and Yngve Zotterman. He was secretary of the Nobel Committee of the Karolinska Institute for 40 years.

References

*Börje Uvnäs, "Liljestrand, Göran", "Svenskt biografiskt lexikon", Vol. 23 (1980-81).

ee also

*Euler-Liljestrand mechanism


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Göran Liljestrand — (* 16. April 1886 in Göteborg; † 16. Januar 1968) war ein schwedischer Pharmakologe. Er ist bekannt als Mitentdecker des Euler Liljestrand Reflexes (1946), zusammen mit Ulf von Euler. Er wirkte unter anderem als Professor am Karolinska Institut… …   Deutsch Wikipedia

  • Liljestrand — Göran Liljestrand (* 16. April 1886 in Göteborg; † 16. Januar 1968) war ein schwedischer Pharmakologe. Er ist bekannt als Mitentdecker des Euler Liljestrand Reflexes (1946). Er wirkte unter anderem am Karolinska Institut. Literatur Börje Uvnäs:… …   Deutsch Wikipedia

  • Euler-Liljestrand-Reflex — Der Euler Liljestrand Mechanismus (oder Euler Liljestrand Reflex) beschreibt den Zusammenhang zwischen der Belüftung (Ventilation) und der Durchblutung (Perfusion) der Lunge. Er wird auch als hypoxische pulmonale Vasokonstriktion bezeichnet.… …   Deutsch Wikipedia

  • Euler-Liljestrand-Mechanismus — Der Euler Liljestrand Mechanismus oder Euler Liljestrand Reflex, klinisch auch als hypoxische pulmonale Vasokonstriktion (HPV) bezeichnet, beschreibt den Zusammenhang zwischen der Belüftung (Ventilation) und der Durchblutung (Perfusion) der Lunge …   Deutsch Wikipedia

  • Euler-Liljestrand mechanism — The Euler Liljestrand mechanism describes the connection between ventilation and blood circulation (perfusion) of the lung. If the ventilation in a part of the lung decreases, this leads to local hypoxia and to vasoconstriction in that part. This …   Wikipedia

  • Mecanismo Euler-Liljestrand — El Mecanismo Euler Liljestrand describe la conexión entre la ventilación y la circulación sanguínea (perfusion) de los pulmones. Si la ventilación en una parte del pulmón decrece, éste se vuelve con Hipoxia y empieza la vasoconstricción en esa… …   Wikipedia Español

  • Hans K. A. S. von Euler-Chelpin — Hans Karl August Simon von Euler Chelpin (* 15. Februar 1873 in Augsburg; † 6. November 1964 in Stockholm), war ein schwedischer Chemiker mit deutscher Herkunft. Er erhielt 1929 zusammen mit Arthur Harden den Nobelpreis für Chemie für ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Karl von Euler-Chelpin — Hans Karl August Simon von Euler Chelpin (* 15. Februar 1873 in Augsburg; † 6. November 1964 in Stockholm), war ein schwedischer Chemiker mit deutscher Herkunft. Er erhielt 1929 zusammen mit Arthur Harden den Nobelpreis für Chemie für ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans von Euler — Hans Karl August Simon von Euler Chelpin (* 15. Februar 1873 in Augsburg; † 6. November 1964 in Stockholm), war ein schwedischer Chemiker mit deutscher Herkunft. Er erhielt 1929 zusammen mit Arthur Harden den Nobelpreis für Chemie für ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans von Euler-Chelpin — Hans Karl August Simon von Euler Chelpin (* 15. Februar 1873 in Augsburg; † 6. November 1964 in Stockholm), war ein schwedischer Chemiker mit deutscher Herkunft. Er erhielt 1929 zusammen mit Arthur Harden den Nobelpreis für Chemie für ihre… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.