Cor Veldhoen


Cor Veldhoen
Cor Veldhoen
Personal information
Full name Cor Veldhoen
Date of birth April 6, 1939
Place of birth Rotterdam, Netherlands
Date of death October 11, 2005(2005-10-11) (aged 66)
Playing position defender
Club information
Current club retired
Youth career
Feijenoord
Senior career*
Years Team Apps (Gls)
1956-1970 Feijenoord 380 (2)
National team
1961-1967 Netherlands 27 (0)
Teams managed
Feyenoord Rotterdam (board member)
* Senior club appearances and goals counted for the domestic league only and correct as of 9 June 2007.

† Appearances (Goals).

‡ National team caps and goals correct as of 9 June 2007

Cor Veldhoen (born 6 April 1939 in Rotterdam-death 11 October 2005) is a former Dutch footballer who was active as a defender. Veldhoen played his whole professional career at Feijenoord and won 27 caps for the Netherlands.

Honours

References



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Cor Veldhoen — (* 6. April 1939 in Rotterdam; † 11. Oktober 2005 ebenda) war ein niederländischer Fußballspieler. Cor Veldhoen gab 1956 als Siebzehnjähriger sein Debüt in der ersten Mannschaft von Feyenoord Rotterdam. In den 1960er Jahren war er einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Veldhoen — Cor Veldhoen (* 6. April 1939 in Rotterdam; † 11. Oktober 2005 ebenda) war ein niederländischer Fußballspieler. Cor Veldhoen gab 1956 als Siebzehnjähriger sein Debüt in der ersten Mannschaft von Feyenoord Rotterdam. In den 1960er Jahren war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Cor — ist ein niederländischer Vorname, und Kurzform von Cornelis: Cor van der Hart, niederländischer Fußballspieler und trainer Cor Veldhoen, niederländischer Fußballspieler Max Windmüller (Deckname) Siehe auch: COR …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ve — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der niederländischen Fußballnationalspieler/V — Niederländische Fußballnationalspieler: A B C D E F G H …   Deutsch Wikipedia

  • Feyenoord — Football club infobox clubname = Feyenoord fullname = Feyenoord Rotterdam nickname = De club van het volk (The people s club) De stadionclub (The stadium club) De club aan de Maas (The club upon the Meuse) De club van Zuid (The club from South)… …   Wikipedia

  • Liste Rotterdamer Persönlichkeiten — Die folgende Liste enthält Personen, die in Rotterdam geboren wurden sowie solche, die zeitweise dort gelebt und gewirkt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.… …   Deutsch Wikipedia

  • Deaths in October 2005 — Deaths in 2005 : January February March April May June July August September October November December → The following is a list of notable deaths in October 2005. 31 Hal O. Anger, 85, pioneer of nuclear medicine, inventor of gamma ray… …   Wikipedia

  • 1939 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | ► ◄◄ | ◄ | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 6. April — Der 6. April ist der 96. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 97. in Schaltjahren), somit bleiben 269 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage März · April · Mai 1 2 …   Deutsch Wikipedia