Oppenweiler


Oppenweiler
Oppenweiler
Coat of arms of Oppenweiler
Oppenweiler is located in Germany
{{{alt}}}
Oppenweiler
Coordinates 48°58′58″N 9°27′28″E / 48.98278°N 9.45778°E / 48.98278; 9.45778Coordinates: 48°58′58″N 9°27′28″E / 48.98278°N 9.45778°E / 48.98278; 9.45778
Administration
Country Germany
State Baden-Württemberg
Admin. region Stuttgart
District Rems-Murr-Kreis
Mayor Steffen Jäger
Basic statistics
Area 19.83 km2 (7.66 sq mi)
Elevation 267 m  (876 ft)
Population 4,091 (31 December 2010)[1]
 - Density 206 /km2 (534 /sq mi)
Other information
Time zone CET/CEST (UTC+1/+2)
Licence plate WN
Postal code 71570
Area code 07191
Website www.oppenweiler.de

Oppenweiler is a town in the district of Rems-Murr in Baden-Württemberg in Germany.

References

  1. ^ "Bevölkerung und Erwerbstätigkeit" (in German). Statistisches Landesamt Baden-Württemberg. 31 December 2009. http://www.statistik-bw.de/Veroeffentl/Statistische_Berichte/3126_10001.pdf. 



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Oppenweiler — Oppenweiler …   Wikipédia en Français

  • Oppenweiler — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Oppenweiler — Original name in latin Oppenweiler Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 48.9827 latitude 9.4585 altitude 264 Population 4295 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Zell (Oppenweiler) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Sturmfeder von Oppenweiler — Wappen des Geschlechts Sturmfeder aus dem Scheiblerschen Wappenbuch Die Herren Sturmfeder von Oppenweiler (später auch von Sturmfeder, von Bentzel Sturmfeder Horneck und von Sturmfeder Horneck) sind als begüterte Familie seit dem Hochmittelalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Herren Sturmfeder von Oppenweiler — Wappen des Geschlechts Sturmfeder aus dem Scheiblerschen Wappenbuch Die Herren Sturmfeder von Oppenweiler (später auch von Sturmfeder, von Bentzel Sturmfeder Horneck und von Sturmfeder Horneck) sind als begüterte Familie seit dem Hochmittelalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Marsilius Franz Sturmfeder von Oppenweiler — Sturmfedersches Schloss in Dirmstein Freiherr Marsilius Franz Sturmfeder von Oppenweiler (* 7. Februar 1674 in Mainz; † 30. Mai 1744 in Oppenweiler) war Mitglied der Adelsfamilie Sturmfeder von Oppenweiler, die über bedeutende L …   Deutsch Wikipedia

  • Sturmfeder von Oppenweiler — Sturmfeder von Oppenweiler, ein altes stiftsfähiges Geschlecht, welches zu den weiland reichsritterschaftlichen Cantonen am Rhein, in Schwaben u. Franken gehörte; sein Stammgut Oppenweiler liegt im ehemaligen Canton Kocher in Württemberg,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sturmfeder — Wappen des Geschlechts Sturmfeder aus dem Scheiblerschen Wappenbuch Die Herren Sturmfeder von Oppenweiler (später auch von Sturmfeder, von Bentzel Sturmfeder Horneck und von Sturmfeder Horneck) sind als begüterte Familie seit dem Hochmittelalter… …   Deutsch Wikipedia

  • Murr (Fluss) — Murr Die Murr bei SteinheimVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia