Karl Lauterbach


Karl Lauterbach

Karl Lauterbach (born February 21, 1963 in Niederzier) is a German scientist and politician (SPD). He is professor of health economics and epidemiology at the University of Cologne.

Lauterbach studied human medicine in Aachen, Düsseldorf and San Antonio(Texas). From 1989-1992 he was studying Health Policy and Management as well as epidemiology at the Harvard School of Public Health in Boston.Since 1998 Lauterbach has been director of the institute of health economy and clinical epidemiology at the University of Cologne. He was a member of the "Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen" ("Council of Experts for the development of health system") from 1999 until he was elected into the Bundestag in September 2005. He also was a member of the "Rürup-Kommission", a committee of experts for examine the financing of the social insurance systems.Lauterbach joined the SPD in 2001. He made his entry to the Bundestag with a direct mandate by winning in his electoral district LeverkusenKöln at the federal elections 2005. In the Bundestag he is a member of the committee on health politics.

Lauterbach is a strong advocate of the so called "Bürgerversicherung", mainly favoured by the Social Democrats. These idea includes the reorganization of the German health system and the incorporation of all people and all income groups into the financing of health care system.

Karl Lauterbach is married with Dr. Angela Spelsberg, who is director of a Tumour Centre in Aachen. They have four children.

External links

de icon [http://www.karllauterbach.de/ Official Website]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Karl Lauterbach — ist der Name folgender Personen: Karl Lauterbach (Biologe) (1864–1937), deutscher Biologe und Geograph Karl Lauterbach (Politiker, 1878) (1878–??), deutscher Politiker (Wirtschaftspartei) Karl Lauterbach (Politiker, 1963) (* 1963), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (Politiker, 1963) — Karl Lauterbach präsentiert sein Buch Gesund im kranken System. Karl Wilhelm Lauterbach (* 21. Februar 1963 in Düren) ist ein deutscher Mediziner und Politiker (SPD). Er ist Professor für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (SPD) — Karl W. Lauterbach (* 21. Februar 1963 in Düren) ist ein deutscher Wissenschaftler und Politiker (SPD). Er ist Professor für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der Universität zu Köln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (Sozialdemokrat) — Karl W. Lauterbach (* 21. Februar 1963 in Düren) ist ein deutscher Wissenschaftler und Politiker (SPD). Er ist Professor für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der Universität zu Köln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (Biologe) — Karl Lauterbach (* 21. April 1864 in Breslau; † 1. September 1937 im Breslauer Ortsteil Stabelwitz; vollständiger Name Karl Adolf Georg Lauterbach) war als Biologe und Geograph in der Erforschung von Deutsch Neuguinea tätig. Sein botanisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (Wirtschaftspartei) — Karl Lauterbach (* 20. Februar 1878 in Roda; † unbekannt) war ein deutscher Politiker (Wirtschaftspartei). Leben und Wirken Lauterbach besuchte die Bürgerschule in Eisenberg in Thüringen. Von 1892 bis 1896 absolvierte er eine Kaufmannslehre in… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Lauterbach (Politiker, 1878) — Karl Lauterbach (* 20. Februar 1878 in Roda; † unbekannt) war ein deutscher Politiker (Wirtschaftspartei). Leben und Wirken Lauterbach besuchte die Bürgerschule in Eisenberg in Thüringen. Von 1892 bis 1896 absolvierte er eine Kaufmannslehre in… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl W. Lauterbach — (* 21. Februar 1963 in Düren) ist ein deutscher Wissenschaftler und Politiker (SPD). Er ist Professor für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie an der Universität zu Köln. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Adolf Georg Lauterbach — Karl Lauterbach (* 21. April 1864 in Breslau; † 1. September 1937 im Breslauer Ortsteil Stabelwitz; vollständiger Name Karl Adolf Georg Lauterbach) war als Biologe und Geograph in der Erforschung von Deutsch Neuguinea tätig. Sein botanisches… …   Deutsch Wikipedia

  • Lauterbach (Familienname) — Lauterbach ist ein deutscher Familienname. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia