Gordon's War


Gordon's War

Infobox_Film
name = Gordon's War


writer = Howard Friedlander, Ed Spielman
starring = Paul Winfield
director = Ossie Davis
producer = Robert Schaffel
released = 1973
runtime = 90 min.
language = English
music = Angelo Badalamenti (as Andy Badale), Al Elias|

"Gordon's War" is a 1973 action film written by Howard Friedlander and Ed Spielman, and directed by Ossie Davis. It stars Paul Winfield as Gordon Hudson.

ynopsis

A Vietnam veteran returns home to find drug dealers and addicts now rule his old neighborhood, and that even his own wife has fallen victim to drugs. Together with three of his buddies from Vietnam, he fights back.

Cast

*Paul Winfield - Gordon Hudson
*Carl Lee - Bee Bishop
*David Downing - Otis Russell
*Tony King - Roy Green
*Gilbert Lewis - Spanish Harry
*Carl Gordon - Luther the Pimp
*Nathan C. Heard - Big Pink
*Grace Jones - Mary
*Jackie Page - Bedroom Girl
*Chuck Bergansky - Caucasian killer
*Adam Wade - Hustler
*Hansford Rowe - Dog Salesman
*Warren Taurien - Goose
*Ralph Wilcox - Black hit man
*David Connell - Hotel Proprieter
*Rochelle LeNoir - Gordon's wife

External links

*imdb title|id=0070124|title=Gordon's War

* [http://www.rottentomatoes.com/m/gordons_war/about.php "Gordon's War"] at Rottentomatoes.com


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • George Gordon (Civil War General) — George Washington Gordon (October 5, 1836 ndash; August 9, 1911) was an officer in the Confederate States Army, rising to be the youngest brigadier general in the Confederacy by the last year of the war. After the war, he practiced law in Pulaski …   Wikipedia

  • Gordon Parks — (* 30. November 1912 in Fort Scott, Kansas; † 7. März 2006 in New York; eigentlich Gordon Roger Alexander Buchanan Parks) war ein US amerikanischer Filmregisseur, Fotograf, Schauspieler, Schriftsteller und Komponist von Filmmusik. Parks wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Jennings — (* 1896 in Salt Lake City, Utah, USA; † 11. Januar 1953 in Hollywood, Kalifornien, USA; als Henry Gordon Jennings) war ein US amerikanischer Tricktechniker und Kameramann. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Weiteres …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Gray (Politiker) — Gordon Gray Gordon Gray (* 30. Mai 1909 in Baltimore, Maryland; † 26. November 1982 in Washington D.C.) war ein Amtsträger in der Regierung der Vereinigten Staaten. Gray war während der Präsidentschaften von Harr …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Robert Beyer — (* 13. Oktober 1930 in Chicago, Illinois; † 4. Juni 2010) war ein Botschafter der Vereinigten Staaten in Uganda. Leben Gordon Beyers Eltern waren Jewel Gordon und Hugo R. Beyer. Er schloss ein Studium an der Phillips Exeter Academy 1948 und eines …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon-Keeble — GT Gordon Keeble war ein britischer Automobilhersteller, der erst in Slough, dann in Eastleigh und schließlich in Southampton (alle in England) zwischen 1963 und 1967 PKWs herstellte. Markenzeichen war eine Schildkröte. Der Gordon Keeble entstand …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Smith (Politikwissenschaftler) — Gordon Smith (* 16. September 1927 in London; † 2. Dezember 2009) war ein britischer Politologe. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Astall —  Gordon Astall Spielerinformationen Voller Name Gordon Astall Geburtstag 22. September 1927 Geburtsort Horwich, Greater Manchester, England Position …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Dukes — (Gordon Bennett Dukes; * 23. Dezember 1888 in Kōbe, Japan; † August 1966 in Barcelona, Spanien) war ein US amerikanischer Stabhochspringer. 1911 wurde er US Hallenmeister und stellte mit 3,835 m seine persönliche Bestleistung auf. Bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gordon Langford — (* Mai 1930 in Edgware/London als Gordon Colman) ist ein britischer Arrangeur und Komponist. Leben und Wirken Gordon Langford war schon im frühen Alter begeistert von der Musik. Bereits im Alter von neun Jahren wurde seine erste Komposition… …   Deutsch Wikipedia