Tsauchab


Tsauchab

The Tsauchab is a rivier (dry riverbed that fills in times of heavy rain) in Namibia, in the southern Naukluft Mountains. It is approximately 100 km (60 miles) long, and known especially for the portion in which it flows through Sesriem Canyon.

Since it is in the Namib desert, the Tsauchab carries water only during the rare times when rain falls in the Naukluft Mountains and runs off, since it cannot seep into the soil fast enough (see "flash flood"). During these rains, the Tsauchab becomes a rapid-running, strong river within a matter of hours. As a result of the occasional rains, it has over the past two million years carved Sesriem Canyon, a kilometer (0.6 mile) long and up to 30-meter (100-foot) deep canyon in sedimentary rock. The name "Sesriem" is Afrikaans and means "six belts", since the early settlers had to attach together six belts (made of oryx hides), in order to reach buckets down into the canyon to scoop up water. The Sesriem Canyon is only two meters (6.5 ft) wide in some places, and has a portion that permanently contains water, which many animals use. Past the canyon, the Tsauchab flattens and grows broader, and is surrounded by a riparian forest as it slopes towards the Sossusvlei salt pan.

Note


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Tsauchab — bei Betesda, östlich von SesriemVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Tsauchab-Rivier — Tsauchab bei Betesda, östlich von Sesriem Tsauchab bei Sossusvlei Der Tsauchab, ein ephemerer Trockenfluss im Westen Namibias, hat seinen Ursprung an der Südseite des …   Deutsch Wikipedia

  • Sesriem Canyon — Tsauchab bei Betesda, östlich von Sesriem Tsauchab bei Sossusvlei Der Tsauchab, ein ephemerer Trockenfluss im Westen Namibias, hat seinen Ursprung an der Südseite des …   Deutsch Wikipedia

  • Namibia Wasserregionen — Namibia kann in acht unterschiedliche Wasserregionen untergliedert werden, von denen die meisten nur temporär wasserführende (ephemere) Flussläufe (Riviere) aufweisen und die sich hinsichtlich ihrer Hydrologie charakteristisch unterscheiden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wassereinzugsgebiet in Namibia — Namibia kann in acht unterschiedliche Wasserregionen untergliedert werden, von denen die meisten nur temporär wasserführende (ephemere) Flussläufe (Riviere) aufweisen und die sich hinsichtlich ihrer Hydrologie charakteristisch unterscheiden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wassereinzugsgebiete in Namibia — Namibia kann in acht unterschiedliche Wasserregionen untergliedert werden, von denen die meisten nur temporär wasserführende (ephemere) Flussläufe (Riviere) aufweisen und die sich hinsichtlich ihrer Hydrologie charakteristisch unterscheiden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Wasserregionen in Namibia — Namibia kann in acht unterschiedliche Wasserregionen untergliedert werden, von denen die meisten nur temporär wasserführende (ephemere) Flussläufe (Riviere) aufweisen und die sich hinsichtlich ihrer Hydrologie charakteristisch unterscheiden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Sesriem — Canyon Seltenes Schauspiel: Der Tsauchab bildet durch eine starke Regenzeit einen See Im Zeitraum von zwei Millionen Jahren hat der bei stärkeren Niederschlägen abkommende Tsauchab 80 Kilometer …   Deutsch Wikipedia

  • Sesriem-Canyon — Seltenes Schauspiel: Der Tsauchab bi …   Deutsch Wikipedia

  • Feuchtgebiete und Wasserregionen in Namibia — Dieser Artikel Feuchtgebiete in und Wasserregionen Namibia behandelt die auf Grundlage der Ramsar Konvention definierten Feuchtgebietsarten im südwestafrikanischen Staat Namibia sowie die verschiedenen Wasserregionen. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia