Oliver Leaman


Oliver Leaman

Oliver Leaman is a Professor of Philosophy and Zantker Professor of Judaic Studies. He has been teaching at the University of Kentucky since August 2000, and is particularly interested in Islamic, Jewish and Eastern philosophy.".[1] He has got his Ph.D. from Cambridge University in 1979.

Books

  • An introduction to medieval Islamic philosophy, Cambridge University Press, 1985.
  • Death and loss: Compassionate Attitudes in the Classroom, Cassell, 1995.
  • Evil and suffering in Jewish philosophy, Cambridge University Press, 1995
  • History of Islamic Philosophy, ed. S. H. Nasr & O. Leaman, Routledge, 1996
  • Friendship East and West - Philosophical Perspectives, ed. O. Leaman, Curzon, 1996.
  • History of Jewish Philosophy, ed. D. Frank & O. Leaman, Routledge, 1996.
  • Moses Maimonides Curzon, 1997, 2nd Edition ("The Assault on the kalam" reprinted in Classical and Medieval Literature Criticism, vo. 76, ed. J. Krstovic, Gale Group
  • Averroes and his Philosophy Curzon, 1997, 2nd Edition
  • The Future of Philosophy: towards the 21st Century, ed. O. Leaman (Routledge, 1998).
  • Key Concepts in Eastern Philosophy, Routledge, 1999.
  • A Brief Introduction to Islamic Philosophy, Polity Press, 1999.
  • Eastern Philosophy: Key Readings, London, Routledge, 2000.
  • A Reader in Jewish Philosophy, ed. D. Frank, O. Leaman & C. Manekin, Routledge, 2000
  • Encyclopedia of Asian Philosophy, ed. O. Leaman, Routledge, 2001
  • Companion Encyclopedia of Middle Eastern and North African Film, ed. O. Leaman, Routledge, 2001
  • Encyclopedia of Death and Dying, ed. G. Howarth & O. Leaman, Routledge,2001
  • Introduction to Classical Islamic Philosophy, Cambridge University Press, 2001
  • Cambridge Companion to Medieval Jewish Philosophy, ed. D. Frank & O. Leaman, Cambridge University Press ['Introduction'] 2003.
  • Lost in Translation: Essays in Islamic and Jewish Philosophy, Sarajevo: buybook, 2004
  • Islamic Aesthetics: An Introduction, Edinburgh University Press, Islamic Surveys Series, 2004.
  • The Qur'an: An Encyclopedia, ed. O. Leaman, Routledge (2006)

References

  1. ^ Oliver Leaman

External links


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Oliver Leaman — (* 1950) ist ein britischer Philosoph. Er ist Professor für Philosophie und für jüdische Studien an der University of Kentucky und beschäftigt sich v.a. mit arabischer und jüdischer Philosophie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ansatz 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Leaman — Oliver Leaman ist Professor für Philosophie und für jüdische Studien an der University of Kentucky und beschäftigt sich v.a. mit arabischer und jüdischer Philosophie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ansatz 3 Werke 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Oliver George Simmons — For the Canadian politician, see Oliver Simmons (Canadian politician). Oliver George Simmons (July 14, 1878 – April 9, 1948) was a pioneering aviator with the Wright brothers. Biography He was born in Philadelphia in 1878 to Eller D. and George O …   Wikipedia

  • Quran — Part of a series on the …   Wikipedia

  • Islamic philosophy — This article is part of the series …   Wikipedia

  • Abstrakter Begriff — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Arabische Philosophie — Die Sultan Ahmet Moschee in Istanbul Die islamische Philosophie (arabisch ‏الفلسفة الإسلامية‎) umfasst die Philosophie im islamischen Kulturkreis. Die akademische Beschäftigung mit ihr fällt in den Gegenstandsbereich von Philosophie,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedeutungsbildung — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Begriffen — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Begrifflichkeit — Mit dem Ausdruck Begriff (mhd. und frühnhd. begrif oder begrifunge) bezeichnet man üblicherweise eine semantische Einheit – im Unterschied zum Wort als sprachlicher Einheit den gemeinten Bedeutungsinhalt dieses Wortes oder den begrifflichen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.