Peter Lilienthal


Peter Lilienthal

Peter Lilienthal (born November 27, 1929) is a German film director, writer, actor and producer.

Filmography

*1958 - "Studie 23". (Director)
*1959 - "Im Handumdrehen verdient". (Director)
*1962 - "Stück für Stück". (Director)
*1964 - "Marl - Das Porträt einer Stadt". (Director)
*1966 - "Abschied". (Director)
*1966 - "Der Beginn". (Director, Writer)
*1967 - "Verbrechen mit Vorbedacht". (Director, Writer)
*1968 - "Tramp". (Director, Writer)
*1969 - "Horror". (Director, Writer)
*1969 - "Malatesta". (Director, Writer)
*1970 - "Ich, Montag - Ich, Dienstag - Ich, Mittwoch - Ich, Donnerstag. Portrait Gombrowicz". (Director, Writer)
*1971 - "Die Sonne angreifen". (Director, Writer)
*1971 - "Start Nr. 9". (Director, Producer)
*1971 - "Noon in Tunesia". (Director, Writer)
*1971 - "Jakob von Gunten". (Director, Writer)
*1972 - "Shirley Chisholm for President". (Director, Producer, Writer)
*1973 - "La Victoria". (Director, Writer)
*1975 - "Hauptlehrer Hofer". (Director, Writer, Producer)
*1975 - "Es herrscht Ruhe im Land". (Director, Writer, Producer)
*1977 - "Kadir". (Director, Producer, Writer)
*1979 - "David". (Director, Writer)
*1980 - "Der Aufstand". (Director, Ausstattung, Writer)
*1982 - "Dear Mr. Wonderful". (Director, Writer)
*1984 - "Das Autogramm". (Director, Ausstattung, Writer)
*1986 - "Das Schweigen des Dichters". (Director, Writer)
*1988 - "Der Radfahrer von San Cristóbal". (Director, Writer)
*1995 - "Angesichts der Wälder". (Director, Writer)
*2001 - "Denk ich an Deutschland...: Ein Fremder". (Director, Writer)
*2006 - Camilo - The long road to disobedience (Director, Writer)

ee also

*"David (film)"- his 1979 feature film about the Holocuast
* Peter Lilienthal

External links

* [http://www.imdb.com/name/nm0510245/ IMDb entry]


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Peter Lilienthal — (* 27. November 1929 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Filmografie 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Lilienthal — Pour les articles homonymes, voir Lilienthal (homonymie). Peter Lilienthal est un réalisateur allemand né le 27 novembre 1929 à Berlin. Filmographie 1958 : Studie 23 1959 : Im Handumdrehen verdient 1964 : Marl Porträt… …   Wikipédia en Français

  • Lilienthal (Begriffsklärung) — Lilienthal steht für: eine Gemeinde in Niedersachsen, siehe Lilienthal ein Dorf in der holsteinischen Gemeinde Dobersdorf eine Kirchengemeinde in KwaZulu Natal, Südafrika Lilienthal ist der Familienname folgender Personen: Andor Lilienthal… …   Deutsch Wikipedia

  • Lilienthal — may refer to:* Lilienthal, Lower Saxony, a city in GermanyLilienthal is the surname of: * Andor Lilienthal, Hungarian chess player * David Lilienthal, U. S. public official * Otto Lilienthal, German aviation pioneer * Peter Lilienthal, film… …   Wikipedia

  • Peter Kern (Schauspieler) — Peter Kern bei der Vorpremiere von Blutsfreundschaft im Rahmen der Viennale 2009 Peter Kern (* 13. Februar 1949 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent und Autor für Magazine und Zeitungen …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Gehrig — (* 27. Juni 1935 in Essen) ist ein deutscher Dokumentarfilmer, Autor und Regisseur. Peter Gehrig studierte am Deutschen Institut für Film und Fernsehen (DIFF) in München, arbeitete danach mehrere Jahre als Aufnahmeleiter und Produktionsassistent… …   Deutsch Wikipedia

  • Lilienthal (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Lilienthal: Lilienthal Andor Arnoldovitch Lilienthal Otto Lilienthal Peter Lilienthal, un réalisateur allemand Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Lilienthal — Herkunftsname zu dem gleich lautenden Ortsnamen (Niedersachsen, Schleswig Holstein, Baden Württemberg, Schlesien, Ostpreußen). Bekannte Namensträger: Otto Lilienthal, deutscher Ingenieur (19.Jh.); Peter Lilienthal, deutscher Filmregisseur (20./21 …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Peter Ulrich Weiss — Peter Weiss während der Verleihung des Bremer Literaturpreises 1982 Peter Ulrich Weiss (* 8. November 1916 in Nowawes bei Potsdam; † 10. Mai 1982 in Stockholm; Pseudonym: Sinclair) war ein deutscher Schriftsteller, Maler …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Acs — Péter Ács, 2008 Péter Ács [ˈpeːtɛr ˈaːtʃ] (* 10. Mai 1981 in Eger) ist ein ungarischer Schachmeister. Ács begann seine Schachkarriere bereits in seiner Jugend: 1992 gewann er in Rimavská Sobota die Jugend Europameisterschaft U12, 1995 belegte er… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.