Niedernhall


Niedernhall
Niedernhall
Coat of arms of Niedernhall
Niedernhall is located in Germany
{{{alt}}}
Niedernhall
Coordinates 49°18′N 9°37′E / 49.3°N 9.61667°E / 49.3; 9.61667Coordinates: 49°18′N 9°37′E / 49.3°N 9.61667°E / 49.3; 9.61667
Administration
Country Germany
State Baden-Württemberg
Admin. region Stuttgart
District Hohenlohekreis
Municipal assoc. Mittleres Kochertal   
Mayor Emil G. Kalmbach
Basic statistics
Area 17.71 km2 (6.84 sq mi)
Elevation 202 m  (663 ft)
Population 3,945 (31 December 2010)[1]
 - Density 223 /km2 (577 /sq mi)
Other information
Time zone CET/CEST (UTC+1/+2)
Licence plate KÜN
Postal code 74676
Area code 07940
Website www.niedernhall.de

Niedernhall is a town in the Hohenlohe district, in Baden-Württemberg, Germany. It is situated on the river Kocher, 6 km west of Künzelsau, and 33 km northeast of Heilbronn.

References

  1. ^ "Bevölkerung und Erwerbstätigkeit" (in German). Statistisches Landesamt Baden-Württemberg. 31 December 2009. http://www.statistik-bw.de/Veroeffentl/Statistische_Berichte/3126_10001.pdf. 



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Niedernhall — Niedernhall …   Wikipédia en Français

  • Niedernhall — Niedernhall, Stadt am Kocher im Oberamte Künzelsau des württembergischen Jaxtkreises; Saffianfabrik, Gerbereien; Salzquelle, welche mit der benachbarten Saline Weißbach in Verbindung steht; 1600 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Niedernhall — Niedernhall, Stadt im württemberg. Jagstkreis, Oberamt Künzelsau, am Kocher, hat eine evang. Kirche, Jacquardweberei, eine Salzquelle und (1905) 1164 evang. Einwohner. Dazu der Weiler Hermersberg mit fürstlich Hohenloheschem Jagdschloß und 40… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Niedernhall — Niedernhall, Stadt im württemb. Jagstkreis, am Kocher, (1905) 1164 E., Solquelle …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Niedernhall — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Niedernhall — Niedernhạll,   Stadt im Hohenlohekreis, Baden Württemberg, 202 m über dem Meeresspiegel, am mittleren Kocher, 3 700 Einwohner; Solebewegungsbad; Elektro , Metall und Kunststoffindustrie, Weinbau.   Stadtbild:   Im Kern romanische, spätgotisch… …   Universal-Lexikon

  • Niedernhall — Original name in latin Niedernhall Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 49.29516 latitude 9.61604 altitude 208 Population 4132 Date 2013 02 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kirchenbezirk Künzelsau — Basisdaten Landeskirche: Evangelische Landeskirche in Württemberg Prälatur: Heilbronn Fläche: 186 km² Gliederung: 18 Kirche …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Hohenlohekreis — Die Liste der Orte im Hohenlohekreis listet die geographisch getrennten Orte (Ortsteile, Stadtteile, Dörfer, Weiler, Höfe, (Einzel )Häuser) im Hohenlohekreis auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den zugehörigen Orten …   Deutsch Wikipedia

  • Crispenhofen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia