Jacek Kurski


Jacek Kurski

Polish politician infobox
name=Jacek Kurski
years_of_life=born 1966


function=member of Sejm 2005-2007
party=Prawo i Sprawiedliwość
since=September 25, 2005
utlil=
successor=
predecessor=

Jacek Kurski (pronounced|ˈjatsɛk ˈkurskʲi, born 22 February 1966 in Gdańsk) is a Polish politician. He was elected to Sejm on 25 September 2005 getting 26446 votes in 25 Gdańsk district, candidating from Prawo i Sprawiedliwość list.

ee also

*Members of Polish Sejm 2005-2007
*Nocna zmiana

External links

* [http://www.sejm.gov.pl/poslowie/posel5/185.htm Jacek Kurski - parliamentary page] - includes declarations of interest, voting record, and transcripts of speeches.


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Jacek Kurski — (2010) Jacek Olgierd Kurski (* 22. Februar 1966 in Danzig) ist ein polnischer Journalist, Politiker. Er war von 2005 bis 2009 Abgeordneter des Sejm in der V. und VI. Wahlperiode und seit 2009 Europaabgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Kurski — Jacek Kurski Jacek Olgierd Kurski (* 22. Februar 1966 in Danzig) ist ein polnischer Journalist, Politiker und seit 2005 Abgeordneter des Sejm in der V. und VI. Wahlperiode. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Jacek — Jacek, früher Jacenty ist ein männlicher Vorname aus Polen. Herkunft und Bedeutung Der Name kommt aus dem Griechischen, von Hyakinthos. Die spanische Form heißt Jacinto, die italienische Giacinto und die ungarische Jácint. Namenstag 10. Februar 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Jacek — Infobox Given Name Revised name = Jacek imagesize= caption= pronunciation= gender = meaning = region = Polish origin = Hyacinth related names = Jacinto (Spanish), Giacinto (Italian), Hyacinth footnotes = Jacek is a Polish given name coming… …   Wikipedia

  • Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit 2007) — Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden. Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia

  • Nocna zmiana — Directed by Michał Balcerzak Produced by Jacek Kurski Written by Michał Balcerzak Starring Maciej Jankowski …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Kur — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des députés européens de Pologne 2009-2014 — Cet article présente la liste des députés européens de Pologne pour la mandature 2009 2014, élus lors des élections européennes de 2009 en Pologne. Nom Parti Groupe parlementaire européen Bielan !Adam Bielan PiS ECR !Piotr Borys PO PPE …   Wikipédia en Français

  • Liste des parlementaires européens pour la législature 2009-2014 — Cette liste recense les députés au Parlement européen pour la législature 2009 2014. Sommaire 1 Par groupe parlementaire 1.1 Parti populaire européen 1.2 Alliance progressiste des socialistes et des démocrates au …   Wikipédia en Français

  • Liste der Sejmabgeordneten der VI. Wahlperiode (2007–2011) — Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) – Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden. Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.