CAF Champions League 2004

CAF Champions League 2004

The CAF Champions League 2004 was won by Enyimba over Etoile du Sahel.

Preliminary Stage

First Round

econd Round

Third Round

Group Stage

Group A

Knockout Stage

emifinals

Final


External links

* [http://www.rsssf.com/tablesa/afcup04.html#cc Results at RSSSF.com]


Wikimedia Foundation. 2010.

См. также в других словарях:

  • CAF Champions League 2004 — Die CAF Champions League 2004 begann am 6. März 2004 mit der ersten Runde und endete am 4. Dezember 2004 mit dem Finalrückspiel zwischen Étoile Sportive du Sahel aus Tunesien und FC Enyimba aus Nigeria. Sieger wurde der Titelverteidiger FC… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League — Verband CAF Erstaustragung 1964 Mannschaften 58 …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League — infobox football tournament current = 2008 CAF Champions League founded = 1964 region = Africa (CAF) number of teams = 8 (Group stage) 52 (Total) current champions = flagicon|TUN Étoile Sahel most successful club = flagicon|Egypt El Ahly (5)… …   Wikipedia

  • CAF Champions League 2010 — Die CAF Champions League 2010 ist die 14. Auflage dieses von der CAF organisierten Turniers. Sie begann am 12. Februar 2010 mit der Vorrunde. Titelverteidiger ist Tout Puissant Mazembe aus der Demokratischen Republik Kongo, der nach einem 5:0… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2011 — Die CAF Champions League 2011 ist die 15. Auflage dieses von der CAF organisierten Turniers. Sie begann am 28. Januar 2011 mit der Vorrunde. Titelverteidiger ist Tout Puissant Mazembe aus der Demokratischen Republik Kongo, der allerdings im… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2009 — Die CAF Champions League 2009 war die 13. Auflage des höchsten afrikanischen Fußball Turniers. Sie begann am 30. Januar 2009 mit der Vorrunde und endete am 7. November 2009 mit dem Finalrückspiel. Titelverteidiger war Al Ahly Kairo aus Ägypten,… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2008 — Die CAF Champions League 2008 begann am 15. Februar 2008 mit der ersten Runde und endete am 16. November 2008 mit dem Finalrückspiel zwischen Cotonsport Garoua aus Kamerun und Al Ahly Kairo aus Ägypten. Den Titel holte sich zum dritten Mal in den …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2006 — Die CAF Champions League 2006 begann am 17. Februar 2006 mit der ersten Runde und endete am 11. November 2006 mit dem Finalrückspiel zwischen CS Sfax aus Tunesien und Al Ahly Kairo aus Ägypten. Sieger wurde Al Ahly, das nach einem 1:1… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2007 — Die CAF Champions League 2007 begann am 26. Januar 2007 mit der ersten Runde und endete am 9. November 2007 mit dem Finalrückspiel zwischen Al Ahly Kairo aus Ägypten und Étoile Sportive du Sahel aus Tunesien. Den Titel sicherte sich die… …   Deutsch Wikipedia

  • CAF Champions League 2005 — Die CAF Champions League 2005 begann am 28. Januar 2005 mit der ersten Runde und endete am 12. November 2005 mit dem Finalrückspiel zwischen Étoile Sportive du Sahel aus Tunesien und Al Ahly Kairo aus Ägypten. Sieger wurde Al Ahly, das nach einem …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»