Schorsch Kamerun


Schorsch Kamerun

Infobox Person
name = Schorsch Kamerun



image_size = 200px
caption =
birth_date = 1963
birth_place = Timmendorfer Strand, Germany
death_date =
death_place =
education =
occupation = musician, singer, author and theatre director
title =
spouse =
parents =
children =
nationality = German
website =

Schorsch Kamerun, (*1963, Timmendorfer Strand) whose real name is Thomas Sehl, is a German musician, singer, author, theatre director, and club proprietor.

He is best known as the founding member and lead singer of Die Goldenen Zitronen, a political punk band from Hamburg. In recent years, he has also worked as an author and director for the theater and has staged several of his plays at renowned theatres around Germany, Austria and Switzerland, such as the Volksbuehne in Berlin.

Kamerun is also with Rocko Schamoni and Wolf Richter proprietor of the Golden Pudel nightclub in Hamburg, which is well known as a center of the Hamburger Schule movement in German alternative rock.

He also released some solo albums, radio dramas and recorded songs for a few compilation albums.

Discography

* 1996: Warum Ändern Schlief
* 1997: Now: Sex Image
* 2000: Schorsch Kamerun (as Sylvester Boy) - Monsters Rule The World!

Radio Drama

* "Hanns Eisler (1898–1962) - Hollywood Elegien", WDR 2003
* "Eisstadt", WDR 2005
* "Ein Menschenbild, das in seiner Summe null ergibt", WDR 2006

External links

* http://www.staatstheater-hannover.de/sstuecke04/kinderbett.shtml


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Schorsch Kamerun — bei einem Konzert der Goldenen Zitronen 1998 Schorsch Kamerun (* 1963 in Timmendorfer Strand; eigentlich Thomas Sehl) ist ein deutscher Sänger, Autor, Theaterregisseur und Clubbetreiber. Sein Künstlername ist eine Parodie auf die Namensgebung des …   Deutsch Wikipedia

  • Kamerun (Begriffsklärung) — Kamerun ist: ein Staat in Afrika, siehe Kamerun eine ehemalige deutsche Kolonie, siehe Deutsche Kolonie Kamerun ein Ortsteil der Gemeinde Damnatz in Niedersachsen ein Ortsteil der Gemeinde Kemtau in Sachsen ein Ortsteil der Gemeinde Malliß in… …   Deutsch Wikipedia

  • Baby Man — Schorsch Kamerun bei einem Konzert der Goldenen Zitronen 1998 Schorsch Kamerun (* 1963 in Timmendorfer Strand; eigentlich Thomas Sehl) ist ein deutscher Sänger, Autor, Theaterregisseur und Clubbetreiber. Inhaltsver …   Deutsch Wikipedia

  • Sylvester Boy — Schorsch Kamerun bei einem Konzert der Goldenen Zitronen 1998 Schorsch Kamerun (* 1963 in Timmendorfer Strand; eigentlich Thomas Sehl) ist ein deutscher Sänger, Autor, Theaterregisseur und Clubbetreiber. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Sehl — Schorsch Kamerun bei einem Konzert der Goldenen Zitronen 1998 Schorsch Kamerun (* 1963 in Timmendorfer Strand; eigentlich Thomas Sehl) ist ein deutscher Sänger, Autor, Theaterregisseur und Clubbetreiber. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

  • Die goldenen Zitronen — beim Auftritt im Stuttgarter Kulturwerk Naost im November 1998 Gründung 1984 Website …   Deutsch Wikipedia

  • Goldene Zitronen — Die Goldenen Zitronen Die Goldenen Zitronen beim Auftritt im Stuttgarter Kulturwerk Naost im November 1998 Gründung 1984 Website …   Deutsch Wikipedia

  • Tobias Albrecht — Rocko Schamoni (2003) Rocko Schamoni (* 8. Mai 1966 in Lütjenburg, eigentlich Tobias Albrecht, weitere Pseudonyme King Rocko Schamoni, Bims Brohm, IBM Citystar, Mike Strecker und Silvio Strecker) ist ein deutscher Entertainer, Musiker, Autor,… …   Deutsch Wikipedia

  • Rocko Schamoni — (2003) Rocko Schamoni Rocko Schamoni (* 8 …   Deutsch Wikipedia

  • Die Entstehung der Nacht — Studioalbum von Die Goldenen Zitronen Veröffentlichung 16. Oktober 2009 Label Buback Tonträger …   Deutsch Wikipedia