Kurt Barthel


Kurt Barthel

Kurt Barthel could be called the father of the modern United States nudist movement. He began the American League for Physical Culture in 1929 with an ad in a newspaper seeking like-minded folks. Some say that organization was the beginning of the American nudist movement in general and the American Sunbathing Association (now called the American Association for Nude Recreation or (AANR).

Barthel founded America's first official nudist camp, Sky Farm in New Jersey, when nudists and nudism were not accepted at all by the American public, during the depression.

ee also

*The American Association for Nude Recreation (AANR)
*Clothes free organizations
*List of public outdoor clothes free places
*Naturism and Nudism
*Public nudity
*Skinny dipping
*The Naturist Society


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Kurt Barthel — KuBa 1954 …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Barthel (Regisseur) — Kurt Barthel (* 30. Januar 1931 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmografie (Auswahl) 3 Weblinks 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Barthel (Begriffsklärung) — Kurt Barthel steht für folgende Personen: Kurt Barthel (1914–1967), Schriftsteller, Pseudonym KuBa Kurt Barthel (SPD) (* 1921), Politiker Kurt Barthel (Regisseur) (* 1931), Filmregisseur Kurt Barthel (Offizier) (* 1932), Generalmajor …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Barthel (SPD) — Kurt Barthel (* 11. Februar 1921 in Berlin; † 1. Juli 2007 ebenda) ist ein deutscher Politiker (SPD). Nach der Volksschule absolvierte Barthel eine Lehre zum Lebensmitteleinzelhändler. 1938 wurde er zum Reichsarbeitsdienst und anschließend in die …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt-Barthel-Medaille — Die Kurt Barthel Medaille war eine staatliche Auszeichnung der Deutschen Demokratischen Republik (DDR), welche am 2. April 1979 in einer Stufe gestiftet worden war. Ihre Verleihung erfolgte in Anerkennung und Würdigung der Verdienste… …   Deutsch Wikipedia

  • Barthel — ist ein Familienname und ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Redewendung 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Bartel — KuBa (links) und Stephan Hermlin, 1952 Kurt Barthel (auch Kurt Bartel geschrieben), Pseudonym KuBa, (* 8. Juli 1914 in Garnsdorf bei Chemnitz; † 12. November 1967 in …   Deutsch Wikipedia

  • Barthel Beham — (* um 1502 in Nürnberg; † 1540 in Bologna, Italien) war ein deutscher Maler und Kupferstecher. Er war der jüngere Bruder Hans Sebald Behams und scheint zunächst von ihm gelernt zu haben. Der künstlerische Einfluss Albrecht Dürers war anfangs… …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Hoppe (DP) — Kurt Hoppe bei einer rechtsextremen Kundgebung am 26. Juli 2003 in Meiningen. Der Rechtsextremist Kurt Hoppe (* 1936) aus Zella Mehlis war Funktionär der Partei Die Republikaner und der DVU und ist seit 2003 Thüringer Landesvorsitzender der… …   Deutsch Wikipedia

  • Barthel Regenbogen — Regenbogen (Codex Manesse, 14. Jh.) Regenbogen († um 1320) war ein Spruchdichter des Mittelalters. Leben Über seine Lebensumstände ist so gut wie nichts bekannt. Belegt ist seine Konkurrenz zu Heinrich von Meißen. Überliefert wird, er stamme aus… …   Deutsch Wikipedia