Editio typica


Editio typica

An editio typica (Latin) or typical edition is a form of text used in the Catholic Church as an official source text of a particular document—typically in Latin—and used for all subsequent translations in vernacular languages.


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Editio typica — Der lateinische Ausdruck Editio typica bezeichnet die normativen Ausgaben der liturgischen Bücher in lateinischer Sprache, die für die Feier der Liturgie in der römisch katholischen Kirche maßgeblich sind. Seitdem das Zweite Vatikanische Konzil… …   Deutsch Wikipedia

  • Catechism of the Catholic Church — The design of the logo is adapted from a Christian tombstone in the catacombs of Domitilla in Rome, which dates from the end of the third century AD. This pastoral image was used by Christians to symbolize the rest and the happiness that the soul …   Wikipedia

  • Liturgy of the Hours — in a monastery of Carthusian nuns. This article refers to the Liturgy of the Hours as a specific manifestation of the public prayer of the Catholic Church. For its application in other communions, see canonical hours. The Liturgy of the Hours… …   Wikipedia

  • Heilige Messe — Feier der Heiligen Messe mit Papst Benedikt XVI. Heilige Messe ist der in der römisch katholischen und von ihr abstammenden katholischen Kirchen gebräuchliche Name für den – zusammen mit dem Stundengebet – wichtigsten Gottesdienst. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Liturgia Piana — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sog. tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liturgie Piana — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sog. tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liturgie von 1962 — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sogenannten tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen …   Deutsch Wikipedia

  • Pianische Liturgie — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sog. tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Usus antiquior — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sog. tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Usus von 1962 — Die Bezeichnung Liturgie von 1962 (alias Liturgia Piana, „Pianische Liturgie“) steht für den sog. tridentinischen Ritus in der Fassung der liturgischen Bücher der katholischen Kirche, die im Jahr 1962, am Vorabend des Zweiten Vatikanischen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.