Feuerstein

Feuerstein

Feuerstein (German: lit., "fire stone", flint) may refer to:
*Arthur Feuerstein (b. 1935), American chess player
*Bedřich Feuerstein (1892-1936), Czech architect, painter, and essayist
*Georg Feuerstein (b. 1947), German-American Indologist and leading authority on Yoga in the West
*Herbert Feuerstein (b. 1937), German comedian and entertainer
*Mark Feuerstein (b. 1971), American actor
*"Familie Feuerstein", the German translation of "The Flintstones"
*Reuven Feuerstein (b. 1921), educator, psychologist, known for theory of Mediated Learning
*Steven Feuerstein (b. 1958), author, educator, known for his work with the Oracle PL/SQL language

ee also

*Firestone (disambiguation).


Wikimedia Foundation. 2010.

См. также в других словарях:

  • Feuerstein — (auch Flint oder Silex) ist ein hartes, isotropes sedimentäres Kieselgestein, das in Mitteleuropa hauptsächlich in Schichten des Jura und der oberen Kreide in Form großer unregelmäßig geformter Knollen oder Platten gefunden wird. Manche Autoren… …   Deutsch Wikipedia

  • FEUERSTEIN — FEUERSTEIN, family of leaders of U.S. Orthodoxy. The Feuersteins, who made their fortune in textiles in Massachusetts, trace their history in the United States to the 1893 arrival in New York of HENRY (Naftali) from Hungary. Instilled   with the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Feuerstein [1] — Feuerstein (Flint, Flintenstein, Pyrrho machus), Varietät des Quarzes, ist grau, rauchbraun,[247] gelblich, wachsgelb, schwarz, hat flach muscheligen Bruch, ist matt, durchscheinend u. kantendurchscheinend, gibt Funken am Stahl; findet sich derb …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerstein [2] — Feuerstein, Gebirgsstock zwischen Unterwalden u. dem Acht Entlibuch des Schweizercantons Luzern; 6700 Fuß hoch …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerstein — (Flint), Mineral, kryptokristallinischer Quarz, gelbbraun oder gelbgrau bis schwarz, zuweilen gefleckt, wolkig, gestreift, mit muscheligem, äußerst scharfkantigem Bruch, findet sich meistens in unregelmäßig gestalteten Knollen, die oft reich an… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feuerstein — Feuerstein, s. Quarz …   Lexikon der gesamten Technik

  • Feuerstein — Feuerstein, Flint, graues, rotes, braunes bis schwarzes Mineral, Varietät des Quarzes, ein inniges Gemenge von amorpher und kristallinischer Kieselsäure, durchscheinend und kantendurchscheinend, leicht zersprengbar zu äußerst scharfkantigen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Feuerstein — Feuerstein, dichter durchscheinender Quarz von grauer oder gelber Farbe; kommt gewöhnlich in kugeligen, knolligen Stücken, auch in Platten und kleinen Lagern in vielen Kalkbildungen und besonders in der Kreide Englands, Frankreichs, Dänemarks,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Feuerstein — Sm heller Kieselstein erw. fach. (12. Jh.), mhd. viurstein Stammwort. Eigentlich Stein, der zum Feuerschlagen geeignet ist . ✎ Lüschen (1979), 217f. deutsch s. Feuer, s. Stein …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Feuerstein — Flint * * * Feu|er|stein 〈m. 1〉 1. Sy Flint, Flintstein 1.1 gemeine Form des amorphen Quarzes, sehr hart, zu Klingen spaltbar 1.2 vielgebrauchter Werkstoff des vorgeschichtl. Menschen 2. 〈heute〉 Cereisenlegierung für Feuerzeuge * * *… …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»