Frühjahrs-Meile


Frühjahrs-Meile
Group 3 race
Frühjahrs-Meile
Location Düsseldorf Racecourse
Düsseldorf, Germany
Inaugurated 1982
Race type Flat / Thoroughbred
Sponsor Volkswagen
Website Düsseldorf
Race information
Distance 1,600 metres (1 mile)
Track Turf, right-handed
Qualification Four-years-old and up
Weight 57 kg
Allowances
1½ kg for fillies and mares
1 kg if not won €12,000 *
Penalties
3 kg for Group 1 winners *
2 kg for Group 2 winners *
1 kg for Group 3 winners *
* since January 1 last year
Purse 55,000 (2011)
1st: €32,000

The Frühjahrs-Meile is a Group 3 flat horse race in Germany which is open to thoroughbreds aged four years or older. It is run at Düsseldorf over a distance of 1,600 metres (about 1 mile), and it is scheduled to take place each year in April.

Contents

History

The event was established in 1982, and it was originally called the Ostermann-Pokal. It was initially contested over 1,200 metres at Gelsenkirchen, and it used to be open to horses aged three or older. During the early part of its history it was held in June, July or August. It was extended to 1,600 metres upon transferring to Cologne in 1988, and it was run under various sponsored titles after 1999.

The race was renamed the Grosse Hessen Meile when it moved to Frankfurt in 2007. It became the Frankfurter Meile in 2010, and at this point the minimum age was raised to four and it was rescheduled to be run in April.

The event was switched to Düsseldorf and registered as the Frühjahrs-Meile in 2011. Its sponsored title for that year was the Grosser Preis des Volkswagen Zentrum Nordrhein.

Records

Most successful horse (3 wins):

  • Power Flame – 1997, 1998, 2000

Leading jockey (2 wins):

  • Neil Grant – Timely Threat (1993), A Magicman (1995)
  • Kevin Woodburn – Power Flame (1997, 1998)
  • Andreas Boschert – Banyumanik (2001), Pepperstorm (2004)

Leading trainer (3 wins):

  • Andreas Wöhler – Power Flame (1997, 1998, 2000)

Winners

Year
Winner
Age
Jockey
Trainer
Time
1982 Norman Style 4 Dave Richardson Herbert Cohn 1:09.90
1983 Mister Rocks 5 Peter Alafi Sven von Mitzlaff 1:11.60
1984 Red Rudy 4 Georg Bocskai Heinz Jentzsch 1:10.40
1985 Gabitat 7 Paul Cook Brian Gubby 1:10.50
1986 Tarib 3 Richard Hills Harry Thomson Jones 1:10.10
1987 Roaring Riva 4 Michael Wigham Willie Musson 1:13.90
1988 Just a Flutter 4 Bruce Raymond Michael Jarvis 1:37.31
1989 Alkalde 4 Paul Eddery Peter Lautner 1:38.10
1990 Maximilian 3 George Duffield John Gosden 1:35.30
1991 Enharmonic 4 Willie Ryan Lord Huntingdon 1:35.32
1992 Irish Stew 4 Andrzej Tylicki Hans Blume 1:36.77
1993 Timely Threat 3 Neil Grant Theo Grieper 1:38.83
1994 Ventiquattrofogli 4 Michael Roberts John Dunlop 1:33.68
1995 A Magicman 3 Neil Grant Hartmut Steguweit 1:33.70
1996 Orfijar 6 Billy Newnes Peter Lautner 1:35.90
1997 Power Flame 4 Kevin Woodburn Andreas Wöhler 1:36.16
1998 Power Flame 5 Kevin Woodburn Andreas Wöhler 1:36.22
1999 Miss Tobacco 3 Pascal van de Keere Ralf Suerland 1:32.05
2000 Power Flame 7 Andreas Suborics Andreas Wöhler 1:41.22
2001 Banyumanik 5 Andreas Boschert Mario Hofer 1:35.41
2002 Love Regardless 3 Keith Dalgleish Mark Johnston 1:35.84
2003 Scapolo 5 Warren O'Connor Christian von der Recke 1:38.74
2004 Pepperstorm 3 Andreas Boschert Uwe Ostmann 1:34.20
2005 Proudance 3 Andreas Helfenbein Ralf Suerland 1:44.53
2006 Lateral 3 William Mongil Peter Schiergen 1:36.31
2007 Aspectus 4 Fredrik Johansson Hans Blume 1:34.50
2008 Abbashiva 3 Norman Richter Peter Rau 1:36.43
2009 Sehrezad 4 Jiri Palik Andreas Löwe 1:39.02
2010 Enzio 4 Dominique Boeuf Nicolas Millière 1:36.52
2011 Alianthus 6 Adrie de Vries Jens Hirschberger 1:35.80

See also

References



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Norimberga — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Cardio-Training — Unter Ausdauertraining versteht man Trainingsprogramme und Trainingsformen, deren Ziel es ist, die Ausdauer zu erhöhen, also die Fähigkeit des Körpers, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen. Das Ausdauertraining trägt wesentlich… …   Deutsch Wikipedia

  • König-Ludwig-Kanal — Der Ludwigskanal (korrekt Ludwig Donau Main Kanal, auch König Ludwig Kanal) verband im 19. und 20. Jahrhundert Donau und Main von Kelheim über Neumarkt in der Oberpfalz und Nürnberg nach Bamberg. Er stellte damit eine durchgängig schiffbare… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig-Donau-Main-Kanal — Vorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Ludwig Donau Main Kanal Verlauf des Ludwig Donau Main Kanals Lage Deutschland: Bayern Länge …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigs-Kanal — Der Ludwigskanal (korrekt Ludwig Donau Main Kanal, auch König Ludwig Kanal) verband im 19. und 20. Jahrhundert Donau und Main von Kelheim über Neumarkt in der Oberpfalz und Nürnberg nach Bamberg. Er stellte damit eine durchgängig schiffbare… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwigskanal — Der Ludwigskanal (korrekt Ludwig Donau Main Kanal, auch König Ludwig Kanal) verband im 19. und 20. Jahrhundert Donau und Main von Kelheim über Neumarkt in der Oberpfalz und Nürnberg nach Bamberg. Er stellte damit eine durchgängig schiffbare… …   Deutsch Wikipedia

  • Preußen [1] — Preußen, 1) ursprünglich seit 1283 Staat des Deutschen Ordens, die Gegenden am südlichen Theil der Ostsee begreifend; wurde in dem Thorner Frieden 1466 in seiner größern westlichen Hälfte (West P.) an das Königreich Polen abgetreten, während die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ausdauertraining — Unter Ausdauertraining versteht man Trainingsprogramme und Trainingsformen, deren Ziel es ist, die Ausdauer zu erhöhen, also die Fähigkeit des Körpers, über einen ausgedehnten Zeitraum Leistung zu erbringen. Das Ausdauertraining trägt wesentlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Ba'Game — Das Ba’Game (auch Baa) ist ein auf heidnische Tradition zurückgehendes Spiel, das auf Orkney in Kirkwall (Hauptort) seit Jahrhunderten zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gespielt wird. Zu beiden Terminen findet je ein „Men’s Ba“ und ein „Boy’s… …   Deutsch Wikipedia

  • Ba'game — Das Ba’Game (auch Baa) ist ein auf heidnische Tradition zurückgehendes Spiel, das auf Orkney in Kirkwall (Hauptort) seit Jahrhunderten zu Weihnachten und zum Jahreswechsel gespielt wird. Zu beiden Terminen findet je ein „Men’s Ba“ und ein „Boy’s… …   Deutsch Wikipedia