NGC 2257


NGC 2257
NGC 2257
NGC 2257.jpg
NGC 2257 image made by the Wide Field Imager instrument on the 2.2-metre MPG/ESO telescope at La Silla
Credit: ESO
Observation data (J2000 epoch)
Constellation Dorado
Right ascension 6h 30.4m 00s[1]
Declination -64° 19′ 00″[1]
Apparent magnitude (V) 13.5[1]
Apparent dimensions (V) 3.4′[1]
Physical characteristics
Other designations KMHK 1756, [SL63] 895, ESO 87-24, LW 481[2]
See also: Globular cluster, List of globular clusters

NGC 2257 is a globular cluster that lies on the outskirts of the Large Magellanic Cloud (LMC). Globular clusters contain very old stars, being typically over 10 billion years old, and can therefore be used like a "fossil record" to learn more about the Universe’s past. They are densely packed, with tens to hundreds of thousands of stars gathered within a diameter of just a few tens of light-years.

External links

References




Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • NGC 2257 — Звёздное скопление …   Википедия

  • NGC 2215 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn und hat eine Winkelausdehnung von 8,0 und eine scheinbare Helligkeit von +8,4 mag. Er wurde am 1. November 1785 von William Herschel entdeckt, und wird auch als OCL 550 bezeichnet. Koordinaten… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2232 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 30 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +3,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h28m00,00s Deklination: 04°51 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2236 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 7 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,50 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h29m42,00s Deklination: +06°50 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2250 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 8 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +8,90 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h33m48,00s Deklination: 05°05 00,0 Im New General Catalogue… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2251 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 10 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +7,30 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h 34m 36,00s Deklination: +08° 22 00.0 Im New General… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2254 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +9,10 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h35m48,00s Deklination: +07°40 00,0 NGC bezeichnet dabei den… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2266 — ist die Bezeichnung für einen offenen Sternhaufen im Sternbild Zwillinge. Er hat eine Helligkeit von +9,5 mag und einen Durchmesser von 7 Bogenminuten. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +26°58 00,0 Im New… …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2269 — ist ein offener Sternhaufen im Sternbild Einhorn mit einem Durchmesser von 4 Bogenminuten und einer scheinbaren Helligkeit von +10,00 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h43m18,00s Deklination: +04°37 00,0 Im New General Catalogue …   Deutsch Wikipedia

  • NGC 2281 — ist die Bezeichnung eines offenen Sternhaufens im Sternbild Fuhrmann. NGC 2281 hat eine Winkelausdehnung von 15.0 x 15.0 und eine scheinbare Helligkeit von +5,4 mag. Koordinaten (Äquinoktium 2000) Rektaszension: 6h48m18.00s Deklination: +41°05 00 …   Deutsch Wikipedia