Claudio Sulser


Claudio Sulser
Claudio Sulser
Personal information
Full name Claudio Sulser
Date of birth 8 October 1955 (1955-10-08) (age 56)
Place of birth Lugano, Switzerland
Height 1.84 m (6 ft  12 in)
Playing position Striker
Club information
Current club Retired
Senior career*
Years Team Apps (Gls)
1972–1973 FC Mendrisio-Stabio ? (?)
1973–1977 FC Vevey Sports 05 ? (?)
1977–1986 Grasshoppers Zürich 192 (100)
1986–1989 FC Lugano 14 (8)
National team
1977-1986 Switzerland 49 (13)
* Senior club appearances and goals counted for the domestic league only.
† Appearances (Goals).

Claudio Sulser (born 8 October 1955 in Lugano, Switzerland) is a retired football striker.

During his club career, Sulser played for FC Mendrisio-Stabio, FC Vevey Sports 05, Grasshoppers Zürich and FC Lugano. He also represented the Swiss national team.

He is now the chairman of FIFA's ethics committee and is the head of the investigation into the voting scandal haunting the 2018 and 2022 World Cup selections.

Honours

External links



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Claudio Sulser —  Claudio Sulser Spielerinformationen Geburtstag 8. Oktober 1955 Geburtsort Lugano, Schweiz Größe 184 cm Position Stürmer …   Deutsch Wikipedia

  • Claudio Sulser — est un ancien joueur de football suisse né le 8 octobre 1955 à Lugano. Il était attaquant. Sommaire 1 Carrière 2 Palmarès 3 Équipe nationale …   Wikipédia en Français

  • Claudio — ist ein männlicher Vorname, die italienische, spanische und portugiesische Form von Claudius. Bekannte Namensträger Claudio Abbado (* 1933), italienischer Dirigent Claudio Achillini (1574–1640), italienischer Philosoph und Theologe Claudio… …   Deutsch Wikipedia

  • Sulser — ist der Familienname folgender Personen: Chris Sulser (* 1977), Schweizer Regisseur und Autor Claudio Sulser (* 1955), Schweizer Fußballspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wo …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fußball-Torschützenkönige (Schweiz) — Torschützenkönige seit 1933/34 (Nationalliga A / Super League) Saison Torschützenkönig Tore Verein 1933/34 1. Leopold Kielholz 2. André Abegglen 3. Otto Haftl (AUT) 40 33 29 Servette FC Grasshopper Club Zürich FC Basel …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fussball-Nationalspieler der Schweiz — Die Liste der Schweizer Nationalspieler im Fussball gibt einen Überblick über alle Spieler, die zumindest ein Match für die Schweizer Fussballnationalmannschaft seit ihrer Gründung absolviert haben. Es werden die Anzahl ihrer Spiele und die… …   Deutsch Wikipedia

  • FC Mendrisio — Stabio Voller Name FC Mendrisio Stabio Gegründet 1. Juli 2006 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Mendrisiostar — FC Mendrisio Stabio Voller Name FC Mendrisio Stabio Gegründet 1. Juli 2006 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Su — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Fussball-Torschützenkönige (Schweiz) — Torschützenkönige seit 1933/34 (Nationalliga A / Super League) Saison Torschützenkönig Tore Verein 1933/34 1. Leopold Kielholz 2. André Abegglen 3. Otto Haftl (AUT) 40 33 29 Servette FC Grasshopper Club Zürich FC Basel 1934/35 1. Engelbe …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.