Monika Michalik


Monika Michalik
Medal record
Center
Monika Michalik
Women's Freestyle Wrestling
Competitor for  Poland
FILA Wrestling World Championships
Bronze 2000 Nantes - Junior 63 kg
Bronze 2006 Guangzhou 63 kg
Bronze 2007 Baku 63 kg
FILA European Wrestling Championships
Gold 2003 Ryga 59 kg
Gold 2005 Varna 63 kg
Gold 2009 Vilnius 63 kg
Silver 2000 Sofia - Junior 55 kg
Silver 2002 Seinäjoki 59 kg
Silver 2006 Moscow 63 kg
Bronze 2007 Sofia 63 kg
Bronze 2008 Tampere 63 kg
Golden Grand Prix
Silver 2006 Baku 63 kg
Bronze 2009 Baku 63 kg
Gold 2010 Baku 63 kg
Poland Wrestling Championships
Gold 1999 - Junior 56 kg
Gold 2000 - Junior 56 kg
Gold 2001 55 kg
Gold 2002 59 kg
Gold 2005 Lodz 63 kg
Gold 2006 Zary 63 kg
Gold 2007 Zgierz 67 kg
Gold 2008 Trzciel 67 kg
Gold 2009 Siedlce 72 kg
Gold 2010 Trzciel 63 kg

Monika Michalik (Rogien) (born May 2, 1980 in Międzyrzecz) is a female freestyle wrestler from Poland. She participated in Women's freestyle 63 kg at 2008 Summer Olympics. In eighth final she beat Volha Khilko from Belarus. In the quarterfinals Michalik lost to French Lise Golliot-Legrand.

External links



Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Monika Michalik — Monika Ewa Michalik Contexte général Sport pratiqué …   Wikipédia en Français

  • Elena Piroschkowa — (* 13. Oktober 1986 in Nowokusnezk, Russland) ist eine US amerikanische Ringerin. Sie wurde 2010 Vize Weltmeisterin in der Gewichtsklasse bis 63 kg Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Internationale Erfolge 3 USA Meistersc …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Teilnehmer (Polen) — POL …   Deutsch Wikipedia

  • Wrestling at the 2008 Summer Olympics - Women's freestyle 63 kg — Women s Freestyle 63 kg competition at the 2008 Summer Olympics in Beijing, China, was held on August 17 at the China Agricultural University Gymnasium.This freestyle wrestling competition consisted of a single elimination tournament, with a… …   Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaft 2009 — Die Ringer Europameisterschaften 2009 wurden vom 31. März bis 5. April in der europäischen Kulturhauptstadt 2009 Vilnius (deutsch: Wilna) in Litauen ausgetragen. Es ist das erste große Ringer Turnier das in Litauen ausgetragen wird. Gerungen wird …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaften 2009 — Die Ringer Europameisterschaften 2009 wurden vom 31. März bis 5. April in der litauischen Hauptstadt Vilnius ausgetragen. Es war das erste große Ringer Turnier, das in Litauen ausgetragen wurde. Gerungen wurde in den Stilarten griechisch römisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaften 2010 — Die Ringer Europameisterschaften 2010 wurden vom 12. April bis zum 18. April in Baku in Aserbaidschan ausgetragen. Gerungen wird in den Stilarten griechisch römisch (Greco) der Herren, Freistil der Herren und Freistil der Damen. In jeder Stilart… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Sommerspiele 2008/Ringen — Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden 18 Wettbewerbe im Ringen ausgetragen, 4 bei den Damen und 14 bei den Herren. Von den 14 Wettbewerben der Herren waren jeweils 7 im Freistil und 7 im griechisch römischen Stil, die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaften 2005 — Die Ringer Europameisterschaften 2005 fanden im bulgarischen Warna statt. Inhaltsverzeichnis 1 Griechisch römisch 1.1 Ergebnisse 1.2 Medaillenspiegel (griechisch römisch) 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Europameisterschaften 2006 — Die Ringer Europameisterschaften 2006 fanden in Moskau statt. Inhaltsverzeichnis 1 Griechisch römisch 1.1 Ergebnisse 1.2 Medaillenspiegel (griechisch römisch) 2 …   Deutsch Wikipedia