Kadett


Kadett

__NOTOC__

Kadett corresponds to Cadet in English and is a term used in Sweden to denote officer candidates studying for becoming officer. There are basically two ways to become officer as described below.

pecialist Officers (SO)

Candidates study one year to become specialists, team-leaders and/or instructors. The career involves advancements to platoon leaders of platoons that require detailed/specialist/technical knowledge.

Admission Requirements

Education

Eqvivalent of Junior High School or Freshman year level at High School
*Math level B
*English level A
*Swedish level B

Military

:*11 Months of conscript trainingalternatively:*6 months of preparatory training

Physical

*Age: less than 23
*Physically and mentally healthy and strong

See also

* Finnish military ranks
* Military ranks of the Swedish armed forces
* Swedish Armed Forces
* [http://www.mil.se/article.php?id=1239 Officer Training]
* http://www.mhsk.mil.se/attachments/school_system_2006--.pdf

[http://www.mil.se/article.php?id=432 The Swedish Armed Forces official website - military ranks] (accessed on July 13, 2007) (in Swedish)] http://www.goarmy.com/about/ranks_and_insignia.jsp USA enlisted ranks ] http://www.goarmy.com/about/ranks_insignia_officer.jsp USA comissioned officers ranks]

References


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Kadett — Sm erw. fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. cadet (auch: nachgeborener Sohn ), bei dem sich eine regionale französische Homonymie bemerkbar macht: prov. cadel 1. Chef (aus l. capitellum) und 2. Tierjunges (aus l. catellus). Hieraus die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kadétt — (frz. cadet, »der Jüngere«), Zögling der Kadettenkorps (s.d.). In Österreich Ungarn heißen K. das bei der Truppe befindlichen Offizieraspiranten, deren höchster Dienstgrad der Kadett Offizier Stellvertreter ist; in der Schweiz die militär.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kadett — (franz. Cadet), in Frankreich früher Name der »jüngern Söhne« adliger Familien. Da Ludwig XIV. für diese besondere Kompanien errichtete, in denen sie als Freiwillige dienen konnten, bis sie das Offizierspatent erhielten, hieß jeder junge Edelmann …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kadett — Kadett: Die Bezeichnung für »Zögling einer für Offiziersanwärter bestimmten Erziehungsanstalt« wurde im 18. Jh. aus frz. cadet »Offiziersanwärter« entlehnt, das auf gaskognisch capdet »kleines Haupt, (kleiner) Hauptmann« (= aprov. capdel)… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kadett E — Opel Opel Kadett E (1984–1989) Kadett E Hersteller: General Motors Produktionszeitraum: 1984–1991 …   Deutsch Wikipedia

  • Kadett D — Opel Opel Kadett D Schrägheck (1979–1984) Kadett D Hersteller: Adam Opel AG Produktionszeitraum: 1979–1984 …   Deutsch Wikipedia

  • Kadett C — Opel Opel Kadett C1 Limousine (1973–1977) Kadett C Hersteller: Adam Opel AG Produktionszeitraum: 1973–1979 …   Deutsch Wikipedia

  • Kadett — Der Kadett ist eine militärische Rangbezeichnung für einen Offiziersanwärter, siehe Kadett (Militär) oder Seekadett eine Bezeichnung für Offiziersanwärter bei der Ausbildung in der zivilen Seefahrt eine als Verein aufgebaute militärische… …   Deutsch Wikipedia

  • Kadett — 1Ka|dett der; en, en <aus fr. cadet »der Jüngere; Offiziersanwärter« zu altgaskogn. capdet, altprovenzal. capdel »kleiner Hauptmann«, dies aus lat. capitellum »Köpfchen«, Verkleinerungsform von caput »Kopf«>: 1. Zögling eines militärischen… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kadett — Ka|dẹtt 〈m. 16〉 1. 〈bis 1918〉 Zögling einer militärischen Erziehungsanstalt, der die Offizierslaufbahn ergreifen will 2. 〈umg.; scherzh.〉 Bursche, Kerl ● du bist mir so ein Kadett!; na wartet nur, ihr Kadetten!  [<frz. cadet… …   Universal-Lexikon