Albert Sammt


Albert Sammt

Albert Sammt (1889 in Niederstetten - 1982 Niederstetten) was a German Kommandant of Zeppelin-airships.

In 1919 he was helmsman ("Steuermann") on the LZ 120 Bodensee. In 1924 during the first non-stop aircraft flight between European and American mainlands he was the elevator helmsman ("Höhensteuermann") of the Zeppelin LZ 126 - USS Los Angeles. [Althof, William F. 2004. USS Los Angeles: The Navy's Venerable Airship and Aviation Technology. ISBN 1574886207. Brassey's. page 34. [http://books.google.it/books?id=Tsur8_aYdlwC&pg=PA34&lpg=PA34&dq=Albert+Sammt&source=web&ots=LF1uYaL5Z4&sig=MpqkQtYh9uU2Bl8Jx5GEPQ53L4o&hl=en&sa=X&oi=book_result&resnum=8&ct=result Google books extract] "Sammt replaced elevatorman Pruss"]

He was an officer on board the LZ 129 Hindenburg during during the Lakehurst-catastrophe.

Among other tasks, as commander of the large LZ 130 Graf Zeppelin he flew the August 1939 spying flight [Sammt 1988] and its last flight before it was dismantled. His home town of Niederstetten made him "honoured citizen" ("Ehrenbürger"): there the Albert-Sammt-Museum is situated. [Virtual Aviation Museum. [http://www.luftfahrtmuseum.com/htmi/imh/dna.htm Albert Sammt-Zeppelin-Museum] ]

Notes and References

*Sammt, Albert. 1988. "Mein Leben für den Zeppelin", Verlag Pestalozzi Kinderdorf Wahlwies 1988, ISBN 3-921583-02-0 - [http://www.luftschiffharry.de/doku/LZ_130_Spionagefahrt.pdf pages 167-168] extract covering LZ 130's spying trip from 2 to 4 August 1939, (German) (pdf)

Persondata
NAME = Sammt, Albert
ALTERNATIVE NAMES =
SHORT DESCRIPTION = Airship commander
DATE OF BIRTH = 1889
PLACE OF BIRTH = Niederstetten
DATE OF DEATH = 1982
PLACE OF DEATH = Niederstetten


Wikimedia Foundation. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Albert Sammt — (* 1889 in Niederstetten; † 1982 ebenda) wurde bekannt als Kommandant auf Zeppelin Luftschiffen. 1919 war er als Steuermann an Bord von LZ 120 „Bodensee“. Während der ersten Atlantik Überquerung des Zeppelins LZ 126 1924 war er… …   Deutsch Wikipedia

  • Sammt — Albert Sammt (* 1889 in Niederstetten; † 1982 ebenda) wurde bekannt als Kommandant auf Zeppelin Luftschiffen. 1919 war er als Steuermann an Bord von LZ 120 „Bodensee“. Während der ersten Atlantik Überquerung des Zeppelins LZ 126 1924 war er… …   Deutsch Wikipedia

  • LZ130 — Bugspitze von LZ 130 LZ 130 war der letzte große Zeppelin vor dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde nach Ferdinand Graf von Zeppelin „Graf Zeppelin II“ benannt. Den Titel „Graf Zeppelin“ trug bereits der überaus erfolgreiche LZ 127. LZ 130 war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • LZ131 — Bugspitze von LZ 130 LZ 130 war der letzte große Zeppelin vor dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde nach Ferdinand Graf von Zeppelin „Graf Zeppelin II“ benannt. Den Titel „Graf Zeppelin“ trug bereits der überaus erfolgreiche LZ 127. LZ 130 war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • LZ 131 — Bugspitze von LZ 130 LZ 130 war der letzte große Zeppelin vor dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde nach Ferdinand Graf von Zeppelin „Graf Zeppelin II“ benannt. Den Titel „Graf Zeppelin“ trug bereits der überaus erfolgreiche LZ 127. LZ 130 war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • LZ 130 — Bugspitze von LZ 130 LZ 130 war der letzte große Zeppelin vor dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde nach Ferdinand Graf von Zeppelin „Graf Zeppelin II“ benannt. Den Titel „Graf Zeppelin“ trug bereits der überaus erfolgreiche LZ 127. LZ 130… …   Deutsch Wikipedia

  • Adolzhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herrenzimmern (Niederstetten) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pfitzingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rinderfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia