Oppeln
geographical name see Opole

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Oppeln — Oppeln …   Deutsch Wikipedia

  • Oppeln — Oppeln, Hauptstadt des gleichnamigen Regierungsbezirks und Stadtkreis in der preuß. Provinz Schlesien, an der Oder, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Brieg Oderberg, Kandrzin Deutsch Wette, O. Neiße u.a., 175 m ü. M., hat eine evangelische und 2… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Oppeln — Oppeln, 1) unmittelbares Fürstenthum Ober Schlesiens, zwischen den Fürstenthümern Breslau, Brieg, Neiße, Jägerndorf, Troppau u. Ratibor u. dem Königreiche Polen; 137 QM., 300,000 Ew., meist Katholiken. Die früheren acht Kreise Falkenberg,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Oppeln — or Opole may refer to: Contents 1 Places 2 People Places Opole, a city now in southern Poland Duchy of Opole, or …   Wikipedia

  • Oppeln — Oppeln, Hauptstadt des Reg. Bez. O. (13.225 qkm, 1900: 1.868.146, 1905: 2.033.656 E., 5 Stadt , 19 Landkreise) und Stadtkreis in der preuß. Prov. Schlesien, r. an der Oder, (1900) 30.112 (1905: 30.769) E., Garnison, Land , Amtsgericht,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Oppeln — Oppeln, Hauptstadt des gleichnamigen Reg. Bez. in preuß. Schlesien, an der Oder u. der oberschles. Eisenbahn, mit 8700 E., Leinweberei, Gerberei, lebhaftem Verkehr; war einst Residenz der Herzoge von O. aus dem Stamme der Piasten, die 1532… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Oppeln — Ọppeln,   1) polnisch Opọle, Hauptstadt der Woiwodschaft O., Polen, Stadtkreis und Kreisstadt in Oberschlesien, 160 m über dem Meeresspiegel, an der Oder, die sich hier in zwei Arme teilt, 130 600 Einwohner; katholischer Bischofssitz;… …   Universal-Lexikon

  • Oppeln — Opole Opole       …   Wikipédia en Français

  • Oppeln — * Hei is ut Oppeln. So sagt man im Braunschweigischen, um einen dummen Menschen zu bezeichnen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Oppeln — m. PL Opolí, Opole …   Wiener Dialektwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”