Samaria
geographical name 1. district of ancient Palestine W of the Jordan between Galilee & Judaea 2. city, its capital & capital of the Northern Kingdom (Israel); rebuilt by Herod the Great & renamed Sebaste ; site in West Bank at modern village of Sebastīyah

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • SAMARIA — (Heb. Shomron, modern Sebaste), city established as the capital of the northern kingdom of Israel during the reign of Omri c. 884 B.C.E. Prior to the Omride period the site appears to have been the center of an extensive wine and oil production… …   Encyclopedia of Judaism

  • Samaria — • A titular see, suffragan of Cæsarea in Palestine Prima. In the sixth year of his reign (about 900 B. C.) Amri, King of Israel, laid the foundations of the city to which he gave the name of Samaria, after the name of Semer the owner of the hill… …   Catholic encyclopedia

  • Samaria — ist der Name der Hauptstadt des Königreichs Israel, siehe Samaria (Antike Stadt) des nördlichen Teils des Westjordanlands, siehe Samarien einer Schlucht auf Kreta, siehe Samaria Schlucht eines verlassenen Dorfes in der Samaria Schlucht, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Samaria —   [zama riːa, za maːria], hebräisch Schomron,    1) ehemalige Stadt in Mittelpalästina; bis 722 v. Chr. Hauptstadt des Nord Reiches Israel; danach auch Bezeichnung der assyrischen, persischen und schließlich hellenistischen Provinz und der… …   Universal-Lexikon

  • Samaria — Saltar a navegación, búsqueda El término Samaria puede referirse a: Región de Samaria es una región situada en el norte de la margen occidental del río Jordán. El nombre de Samaria deriva de una antigua ciudad bíblica del mismo nombre. Parque… …   Wikipedia Español

  • Samaria — Données clés Titre original Samaria (사마리아) Réalisation Kim Ki duk Scénario Kim Ki duk Acteurs principaux Kwak Ji min Seo Min jeong Lee Eol Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Samaria — (Айя Румели,Греция) Категория отеля: Адрес: Agia Roumeli, Айя Румели, 73011, Греция …   Каталог отелей

  • Samarīa — Samarīa, 1) seit der Eintheilung Palästinas in drei Provinzen die zweite kleinste, inmitten von Galiläa, Judäa u. dem Jordan, etwa 6 Meilen lang u. 5 Meilen breit, von Bergen durchschnitten, welche mit reizenden u. fruchtbaren Thälern abwechseln; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Samarĭa — Samarĭa, seit der Zeit der Makkabäer Name von Mittelpalästina, welches das Stammgebiet Ephraim und einen Teil von Manasse umfaßte. Die Bewohner dieses ergiebigsten und bevölkertsten Teiles des westlichen Palästina waren die Samaritaner (s. d.);… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Samaria — Samarīa, seit der zweiten Hälfte des 4. Jahrh. v. Chr. Hauptstadt des Reichs Israel, 722 v. Chr. durch Sargon von Assyrien erobert und kolonisiert, daher das spätere Mischvolk der Samaritaner (s.d.); um 110 v. Chr. von Joh. Hyrkanus I. zerstört,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Samaria — Samaria, Stadt in Mittelpalästina, auf einem gleichnamigen Berge im Stammgebiete Ephraim vom König Omri erbaut und um 930 v. Chr. zur Residenz erhoben, was sie bis zur Wegführung der 10 Stämme blieb. Durch Salmanassar wurde S. mit assyrischen… …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”