Mergentheim
or Bad Mergentheim geographical name town S Germany in Baden-Württemberg NNE of Stuttgart

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Mergentheim — (Mergenthal, ursprünglich Marienthal), Oberamtsstadt im württemberg. Jagstkreis, früher mit den Umgebungen die bedeutendste der elf Balleien des Deutschen Ordens, die 550 qkm (10 QM.) mit 32,000 Einw. umfaßte, liegt im Taubertal im Knotenpunkt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • MERGENTHEIM — (Bad Mergentheim), city in Wuerttemberg, Germany. Jews settled in Mergentheim in the first half of the 13th century; 16 Jews were murdered during the rindfleisch massacres of 1298. Jews are mentioned again in 1312; they suffered during… …   Encyclopedia of Judaism

  • Mergentheim — Mergentheim, 1) Oberamt im württembergischen Jaxtkreis, an der nördlichen Grenze des Königreichs; 7,7 QM.; Flachs u. Hopfenbau, Handel mit Gartengewächsen u. Sämereien, Weinbau an der Tauber. bes. Markelsheimer; Rindvieh u. Schweinezucht; 27,470… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mergentheim — Mergentheim, Oberamtsstadt im württemb. Jagstkreis, an der Tauber, (1905) 4532 E., Amtsgericht, Bezirksgremium, 1527 1809 Sitz der Hochmeister des Deutschen Ordens. Hier 5. Mai 1645 Sieg der Bayern unter Mercy über die Franzosen unter Turenne …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mergentheim — Mergentheim, Mergenthal, d.h. Marienthal, württemberg. Stadt an der Tauber, mit 2900 E., Wein und Getreidebau, Mineralbad. Ein Graf von Hohenlohe schenkte M. um 1250 dem Deutschorden und das Schloß daselbst wurde eine Residenz der Hochmeister,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Mergentheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Althausen (Bad Mergentheim) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neunkirchen (Bad Mergentheim) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rengershausen (Bad Mergentheim) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Rot (Bad Mergentheim) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”