Garonne
geographical name river about 355 miles (571 kilometers) SW France flowing NW to unite with the Dordogne forming Gironde Estuary

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Garonne — Die wichtigsten Flüsse Frankreichs, unter ihnen die Garonne Daten …   Deutsch Wikipedia

  • GARONNE — Petite, nerveuse et redoutable, telle apparaît la Garonne. C’est le fleuve français le plus court (575 km), au bassin le plus limité (56 000 km2). Il débite 625 m3/s, plus que la Seine, soit 11,1 l/s/km2 ou 350 mm, ce qui lui vaut la deuxième… …   Encyclopédie Universelle

  • Garonne — Garonne, 1) im Alterthum Garumna (s.d.), der bedeutendste Fluß des südwestlichen Frankreichs, entspringt auf spanischem Gebiet auf dem Plan de Coucou im Pyrenäenthal Aran (Arran), tritt nach einem Laufe von 61/2 Meilen bei St. Béat (1656 Fuß über …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Garonne —   [ga rɔn],    1) die, der größte Fluss Südwestfrankreichs, 650 km lang (einschließlich Gironde), entspringt auf spanischem Gebiet in der Maladettagruppe, Pyrenäen; durchfließt mit zwei Quellflüssen das Arantal. In den Schluchten des Pont du Roi… …   Universal-Lexikon

  • Garonne — (lat. Garumna), der bedeutendste Fluß des südwestlichen Frankreich, entspringt in 1872 m Höhe auf spanischem Gebiet, in dem Pyrenäental Val d Aran, das sich an die Maladettagruppe anlehnt, und tritt durch die Schlucht Pont du Roi auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Garonne — (lat. Garumna), Hauptfluß Südwestfrankreichs, entspringt im span. Pyrenäental Aran, 1872 m ü. d. M., mündet nach 600 km (ca. 400 km schiffbar), ein Ästuar von 95 km bildend, unter dem Namen Gironde in den Atlant. Ozean; Nebenflüsse: r. Ariège,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Garonne — Garonne, einer von den Hauptflüssen Frankreichs, 94 Meilen lang, entspringt in den Pyrenäen, wird bei Muret schiffbar, bei Toulouse 400 Fuß breit, erhält bei Bec d Ambez nach seiner Vereinigung mit der Dordogne den Namen Gironde und mündet bei… …   Damen Conversations Lexikon

  • Garonne — Garonne, bei den Römern Garumna, Hauptfluß des südwestl. Frankreichs, entspringt in den Pyrenäen, heißt nach der Aufnahme der Dordogne Gironde und mündet nach 87 Ml. Laufs in das atlant. Meer; ist mit dem Mittelmeer durch den herrlichen Kanal Dü… …   Herders Conversations-Lexikon

  • garonne — GARONNE, Garumna. Flumen est diuidens Celtas ab Aquitanis …   Thresor de la langue françoyse

  • Garonne — [gȧ rō̂n′] river in SW France, flowing from the Pyrenees into the Gironde: c. 400 mi (644 km) …   English World dictionary

  • Garonne — 42° 38′ 59″ N 0° 40′ 06″ E / 42.6498, 0.6683 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”