Delémont
geographical name commune NW Switzerland capital of Jura canton population 11,467

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Delemont — Delémont Basisdaten Kanton: Jura Bezirk: Delémont …   Deutsch Wikipedia

  • Delémont — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Delémont — Fontaine de la Vierge, vue depuis la vieille ville Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Delémont — Country Switzerland …   Wikipedia

  • Delemont — Delémont Delémont Une vue d ensemble de la commune serait la bienvenue Administration Pays Suisse Canton …   Wikipédia en Français

  • Delémont — Saltar a navegación, búsqueda Delémont Escudo …   Wikipedia Español

  • Delémont —   [dəle mɔ̃], deutsch Dẹlsberg,    1) Hauptstadt des Kantons Jura und des Bezirks Delémont, Schweiz, in einem weiten Becken des Jura an der Sorne, 435 m über dem Meeresspiegel, 11 800 Einwohner (über 80 % französisch sprachig); Museum; Uhren ,… …   Universal-Lexikon

  • Delemont — (spr. Dehlmong), Stadt, so v.w. Delsberg …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Delémont — (spr. dölemóng, deutsch Delsberg), Bezirkshauptstadt im schweizer. Kanton Bern, im Delsberger Tal (s. Birs), Knotenpunkt der Bahnlinien Basel Belfort u. Basel Biel Lausanne, 434 m ü. M., mit zwei katholischen und einer reformierten Kirche, Schloß …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Delémont — (spr. móng), schweiz. Stadt, s. Delsberg …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Delemont — (frz. Delmong), Delsberg, Stadt im bern. Jura, ehemals bischöflich baselisch, an der Sorne, mit 1700 E., Uhrmacherei und berühmten Bleichen, Eisengruben und Eisenwerken …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”