Walther von der Vogelweide
biographical name circa 1170-circa 1230 German minnesinger & poet

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Walther Von Der Vogelweide — (Codex Manesse, um 1300) Ich saz ûf eime steine, dô dahte ich bein mit beine, dar ûf satzt ich mîn ellenbogen; ich hete in mîne hant gesmogen daz kinne und ein mîn wange. dô dâhte ich mir vil ange, wie man zer werlt …   Deutsch Wikipedia

  • Walther von der Vogelweide — (* um 1170 (Geburtsort unbekannt); † um 1230, möglicherweise in Würzburg), gilt als der bedeutendste deutschsprachige Lyriker des Mittelalters. Von ihm sind 500 Strophen in über 110 Tönen bzw. – inhaltlich gruppiert – 90 Lieder (Minnelieder) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Walther von der Vogelweide — (Codex Manesse, c. 1300). Walther von der Vogelweide nació alrededor de 1170 posiblemente en la actual Baja Austria y murió, probablemente en Wurzburgo, alrededor de 1228. Fue uno de los Minnesänger más famosos. Se le considera el más importante …   Wikipedia Español

  • Walther von der Vogelweide — (c. 1170 c. 1230) is the most celebrated of the Middle High German lyric poets.Life historyFor all his fame, Walther s name is not found in contemporary records, with the exception of a solitary mention in the travelling accounts of Bishop… …   Wikipedia

  • Walther von der Vogelweide — • Minnesinger and old poet, born about 1170; died in 1228 Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Walther von Der Vogelweide     Walther von der Vogelweide      …   Catholic encyclopedia

  • Walther von der Vogelweide — (* 1170, lieu de naissance inconnu[1] 1230) est le poète lyrique allemand le plus célèbre du Moyen Âge. Walther von der Vogelweide (Codex M …   Wikipédia en Français

  • Walther von der vogelweide — (* 1170 1230) est le poète lyrique allemand le plus célèbre du Moyen Âge. Walther von der Vogelweide (Codex Manesse, vers 1300) Malgré sa renommée, on ne trouve pas le nom de Walther dans les re …   Wikipédia en Français

  • Walther von der Vogelweide — Walther von der Vogelweide,   mittelhochdeutscher Dichter, * um 1170, ✝ um 1230; galt schon zu seinen Lebzeiten (z. B. bei Gottfried von Strassburg) und das ganze Mittelalter hindurch bis zu den Meistersingern als einer der herausragenden… …   Universal-Lexikon

  • Walther von der Vogelweide — Walther von der Vogelweide, der größte deutsche Lyriker des Mittelalters; seine datierbaren Gedichte reichen von 1198–1228. Über seine Heimat gehen die Meinungen stark auseinander; auch die Ansicht, nach der Walthers Geburtsstätte die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Walther von der Vogelweide — Walther von der Vogelweide. Der Name dieses mittelhochdeutschen Lyrikers wird Vielen lieb und werth geworden sein durch die vortreffliche Schrift Uhland s: »Walther von der Vogelweide etc, Geb. um das Jahr 1170 aus einer altadeligen, doch, wie es …   Damen Conversations Lexikon

  • Walther von der Vogelweide — (Кьюза,Италия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Oberstadt 66, 39043 Кью …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”