Scudéry
biographical name Madeleine de 1607-1701 Sapho French poet, novelist, & hostess of literary salon

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Scudery — Scudéry ist der Name folgender Personen: Madeleine de Scudéry (1607–1701), französische Schriftstellerin Georges de Scudéry (1601–1667), französischer Schriftsteller …   Deutsch Wikipedia

  • Scudéry — is a surname, and may refer to either of a brother/sister pair of French writers:*Georges de Scudery (1601 1667) *Madeleine de Scudéry (1607 1701) …   Wikipedia

  • Scudéry — ist der Familienname folgender Personen: Georges de Scudéry (1601–1667), französischer Schriftsteller Madeleine de Scudéry (1607–1701), französische Schriftstellerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung me …   Deutsch Wikipedia

  • Scudéry — Scudéry, Georges Scudéry, Madeleine …   Enciclopedia Universal

  • Scudéry —   [skyde ri],    1) Georges de, französischer Schriftsteller, * Le Havre 22. 8. 1601, ✝ Paris 14. 5. 1667, Bruder von 2); arbeitete an den Romanen seiner Schwester mit und nahm mit seiner Abhandlung »Observations sur le Cid« (1637) im… …   Universal-Lexikon

  • Scudery — Scudéry (izg. skiderȋ), Madeleine de (poznata kao Mademoiselle de Scudéry) (1607 1701) DEFINICIJA francuska spisateljica, autorica tekstova koji se smatraju začecima francuskog psihološkog romana (Kir Veliki, Klelija); u svom salonu okupljala… …   Hrvatski jezični portal

  • Scudéry — (spr. Sküderi), 1) Georges de S., geb. 1601 in Havre de Grace; war Anfangs Militär, widmete sich später den Wissenschaften, Er[713] war eine Zeitlang Gouverneur von Notre Dame de la Garde in der Provence, wo er über nichts zu gouverniren hatte,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Scudéry — (spr. ßkü ), Madeleine de, franz. Schriftstellerin, geb. 1607 in Le Havre, gest. 2. Juni 1701 in Paris, war ein hervorragendes Mitglied des Hôtel Rambouillet und schrieb vielbewunderte Romane, in denen sie unter antiken Masken und Daten Personen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Scudéry — (spr. ßkü ), Georges de, franz. Dichter, geb. 1601 zu Havre, Mitglied der Franz. Akademie, gest. 14. Mai 1667 zu Paris; schrieb Dramen (»La comédie des comédiens« etc.), das Epos »Alaric« und bes. die Corneilles »Cid« herabsetzenden »Observations …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Scudéry — (Stü–), Name eines im 17. Jahrh. dichtenden Geschwisterpaares; S., Georges de, geb. 1601 zu Havre de Grace, gest. 1667 als Mitglied der Akademie zu Paris, hatte Witz und Kenntnisse, aber noch weit mehr Einbildung von sich selber und glänzte in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Scudéry — (Madeleine de) (1607 1701) écrivain français; auteur, avec son frère Georges (1601 1667), de romans psychologiques (Artamène ou le Grand Cyrus, 10 vol., 1649 1653; Clélie, histoire romaine, 1654 1660). Son salon accueillait les précieux …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”