Robespierre
biographical name Maximilien (-François-Marie-Isidore) de 1758-1794 French revolutionary

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Robespierre —   [rɔbɛs pjɛːr], Maximilien de, französischer Revolutionär, * Arras 6. 5. 1758, ✝ (hingerichtet) Paris 28. 7. 1794; seit 1781 angesehener Advokat in Arras. 1789 als Vertreter des dritten Standes Mitglied der Generalstände, dann der… …   Universal-Lexikon

  • Robespierre — (spr. Robspiähr), 1) François Joseph Maximilien Isidore, geb. 1759 in Arras, Sohn eines Advocaten; studirte die Rechte in Paris u. prakticirte dann als Advocat in Arras, wurde auch Präsident der dortigen Akademie. 1789 trat er als Deputirter von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Robespierre — (spr. robbespjǟr ), 1) Maximilien Marie Isidor, eigentlich de R., einer der hervorragendsten Männer der französischen Revolution, geb. 6. Mai 1758 in Arras, gest. 28. Juli 1794, ließ sich in seiner Vaterstadt als Advokat nieder. Seine lebhafte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Robespierre — (spr. pĭähr), Maximilien, franz. Revolutionär, geb. 6. Mai 1758 zu Arras, Advokat das., 1789 Deputierter der Nationalversammlung, seit 1791 Haupt der fanatischen Partei, eifrigstes Mitglied des Jakobinerklubs, betrieb im Konvent die Hinrichtung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Robespierre — (Robespiär), François Maximilien Joseph Isidore, das berüchtigste Haupt der Schreckensmänner der ersten franz. Revolution, geb. 1759 zu Arras, früh Waise, studierte mit Unterstützung des Bischoff von Arras im Collège Ludwigs XIV., wurde Advocat,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Robespierre — Robespierre, Maximilien François Isidore de …   Enciclopedia Universal

  • Robespierre — (Maximilien de) dit l Incorruptible (1758 1794), homme politique français. Avocat en 1781, député de l Artois aux états généraux (1789) puis conventionnel, il provoqua, à la tête des Montagnards, la chute des Girondins (2 juin 1793). Entré au… …   Encyclopédie Universelle

  • Robespierre — (izg. robespjȇr), Maximilien (1758 1794) DEFINICIJA jedan od vođa Francuske revolucije, vodeća ličnost jakobinske diktature; autor prvog nacrta Deklaracije o pravima čovjeka; životnom je sudbinom personifikacija Revolucije njenog brzog uspona,… …   Hrvatski jezični portal

  • Robespierre — [rōbz′pyer΄, rōbz′pir΄; ] Fr r [ō̂ bes pyer′] Maximilien (François Marie Isidore de) [mȧk sē mē lyan′] 1758 94; Fr. revolutionist & Jacobin leader: guillotined …   English World dictionary

  • Robespierre — Maximilien de Robespierre « Robespierre » redirige ici. Pour les autres significations, voir Robespierre (homonymie). Maximilien de Robespierre …   Wikipédia en Français

  • Robespierre — anonymes Portrait von M. de Robespierre, um 1793, Musée Carnavalet Maximilien Marie Isidore de Robespierre (häufig nur Maximilien Robespierre [maksimiˈljɛ̃ ʀɔbɛsˈpjɛːʀ]; * 6. Mai 1758 in Arras; † 28. Juli 1794 in …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”