Marot
biographical name Clément 1496?-1544 French poet

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Marot — ist der Familienname folgender Personen: Clément Marot (1496–1544), französischer Dichter Daniel Marot (1663–1752), französischer Architekt und Kupferstecher Helen Marot (1865–1940), US amerikanische Schriftstellerin und Bürgerrechtlerin Jean… …   Deutsch Wikipedia

  • Marot —   [ma ro],    1) Clément, französischer Dichter, * Cahors 23. 11. 1496, ✝ Turin 10. (12.?) 9. 1544; Sohn des Hofpoeten Jean Marot (* um 1450, ✝ 1527), der ihn in der Verskunst der Rhétoriqueurs unterwies. 1519 trat er in den Dienst der Margarete… …   Universal-Lexikon

  • Marot — Fréquent dans l Ouest (85, 79 notamment), c est un diminutif masculin formé sur le prénom Marie. Diminutifs de Marot : Marotaux, Maroteau, Maroteaux, Marotel, Maroteix, Marotin …   Noms de famille

  • Marot — (spr. Maro), Clement, geb. 1495 in Cahors, Begleiter des Königs Franz I. auf seinen Feldzügen, wurde als heimlicher Protestant ins Gefängniß gesetzt, 1526 freigelassen, floh er 1534, bei der Verfolgung der Protestanten, nach Bearn, dann nach… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marot — (spr. ro), Clément, franz. Dichter, geb. in Cahors 1497, gest. 1544 in Turin, Sohn des Dichters Jean M., kam früh nach Paris, wurde Page der Margarete von Valois, mit der er ein vertrautes Verhältnis unterhalten haben soll; dann im Dienste Franz… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Marot — (spr. roh), Clément, franz. Dichter, geb. 1495 zu Cahors, Kammerdiener bei Franz I., gest. im Sept. 1544 zu Turin; verfaßte in graziösem Stil (Style marotique) Chansons, Balladen, Episteln, Epigramme, auch Psalmen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marot — (–oh), Clement, geb. 1495, franz. Dichter in der leichten u. witzigen Gattung, von einer anmuthigen Naivität, welche die Franzosen nach ihm M.isme nennen, war bei König Franz I. sehr beliebt und wurde mit ihm bei Pavia gefangen. Später rettete… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Marot — (Jean des Mares ou des Marets, dit) (1463 v. 1526) poète français (grand rhétoriqueur) à la cour d Anne de Bretagne puis de François Ier …   Encyclopédie Universelle

  • Marot — For other uses, see Marot (name). Marot مروٹ   City   Fort Marot …   Wikipedia

  • Marot — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Marot est un nom de famille notamment porté par : Jean Marot, (1450 1526), poète français ; Clément Marot, (1496 1544), fils du… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”