Marmontel
biographical name Jean-François 1723-1799 French author

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Marmontel — ist der Familienname folgender Personen: Antoine François Marmontel (1816–1898), französischer Komponist Antonin Marmontel (1850–1907), französischer Komponist und Pianist Jean François Marmontel (1723–1799), französischer Schriftsteller …   Deutsch Wikipedia

  • Marmontel — may refer to: Jean François Marmontel (1723 1799), a French literary figure Antoine François Marmontel (1816 1898), a French pianist and musicographer This disambiguation page lists articles associated with the same title. If an …   Wikipedia

  • Marmontel — (spr. Marmongtel), Jean François, geb. 1723 zu Bort in Lmousin; studirte im Collegium zu Toulouse u. empfing im 16. Jahre die Tonsur u. bald die philosophische Lehrstelle am Seminar der Bernhardiner daselbst. Hier fing er an zu dichten, fiel aber …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Marmontel — (spr. mongtell), 1) Jean François, franz. Schriftsteller, geb. 11. Juli 1723 zu Bort im Limousin, gest. 31. Dez. 1799 in Gaillon (Eure), studierte in Toulouse, nahm schon im 16. Jahr die Tonsur und erhielt hierauf die philosophische Lehrstelle an …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Marmontel — (spr. ongtéll), Jean François, franz. Schriftsteller, geb. 11. Juli 1723 zu Bort (Limousin), gest. 31. Dez. 1799 zu Abbeville, Mitglied der Franz. Akademie, Historiograph von Frankreich; seine »Contes moraux« (1761; deutsch 1794 95) in fast alle… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Marmontel — (–mongdell), französ. Schriftsteller, geb. 1723 zu Bort in Limousin, gest. am 31. Decbr. 1799 im Dorf Abbeville bei Evreux, nachdem er 1763 Akademiker, 1771 Historiograph von Frankreich, 1786 Professor der Geschichte geworden, 1789 als… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Marmontel — (Jean François) (1723 1799) écrivain français: Contes moraux (1761 1765), romans idéologiques (Bélisaire, 1767); il collabora à l Encyclopédie. Acad. fr. (1763) …   Encyclopédie Universelle

  • Marmontel —   [marmɔ̃ tɛl],    1) Antoine François, französischer Pianist und Komponist, * Clermont Ferrand 16. 7. 1816, ✝ Paris 17. 1. 1898; studierte u. a. bei F. Halévy und J. F. Le Sueur und war 1848 87 Professor für Klavier am Pariser …   Universal-Lexikon

  • Marmontel — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Marmontel est un nom de famille notamment porté par : Jean François Marmontel (1723 1799), écrivain français ; Antoine François… …   Wikipédia en Français

  • Marmontel — Antoine François Marmontel (Clermont Ferrand, 16 de julio de 1816 París, 17 de enero de 1898), fue un pianista, compositor, pedagogo y musicógrafo francés. Biografía Antoine François Marmontel nació en Clermont Ferrand en 1816. Estudió en el… …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”