Hulse
biographical name Russell Alan 1950- American physicist

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Hulse — is a surname, and may refer to* Andrew Leslie Hulse, Original Inventor of Transparent Brown Iron Oxide United States Patent 5753027 Nanoparticles of Iron Oxide used for automotive paints and woodstains. * Cale Hulse, Canadian hockey player *… …   Wikipedia

  • Hülse — (etym. zu verhüllen) steht für: die Hülle beim Fruchttyp der Hülsenfrüchtler, siehe Hülsenfrucht Ilex aquifolium, die Stechpalme ein Rohr oder Röhrchen, das eine Fixier , Schutz oder Isolierfunktion hat, siehe Hülse (Technik) in der Waffentechnik …   Deutsch Wikipedia

  • Hülse — Hülse, 1) Höhlung länglicher Form, aber von etwas fester Consistenz, worin etwas Anderes eingeschlossen ist; 2) (Maschinenw.), so v.w. Flasche, s.u. Flaschenzug; 3) die kleine Röhre am Gewehrschafte für den Ladestock; 4) Theil der Brandrakete,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hülse — Sf std. (11. Jh.), mhd. hülse, ahd. hulis(a), hulsca Stammwort. Mit einem s Suffix (etwa isjō) gebildet zu hehlen in dessen ursprünglicher Bedeutung verbergen (und bedecken ), also Bedeckung . Hülle. ✎ Kluge (1926), 45. deutsch iz …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hülse — Hülse: Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Wort (mhd. hülse, ahd. hulsa, niederl. huls) ist eine Substantivbildung zu der unter ↑ hehlen dargestellten idg. Verbalwurzel *kel »verhüllen, verbergen«. – Abl.: enthülsen (um 1800).… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hulse — Hulse, Sir Samuel, geb. 1746, trat schon 1762 ins Militär; 1780 zum Oberstlieutenant ernannt, wurde er während der in jenem Jahre von Lord George Gordon erregten Unruhen verwendet. 1703 u. 1794 diente er in Holland; 1799 als Oberst eines… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hülse — (Legūmen), einfächerige Frucht, welche bei der Reife der Länge nach in zwei Klappen aufspringt [Tafel: Botanik I, 53], bes. für die Leguminosen charakteristisch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hülse — Hülse, im botan. Sinne eine in die Länge gestreckte, zweiklappige, aber einfächerige Frucht, in welcher die Samen nur an der Naht der einen Seite angewachsen sind, z.B. Bohnen, Erbsen, Zuckerschäfen u.s.f. Die Hülsenfrüchte sind bekanntlich die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hulse — (hŭls), Russell Alan. Born 1950. American physicist. He shared a 1993 Nobel Prize for the discovery of a new type of pulsar. * * * …   Universalium

  • Hulse — Russell Alan …   Scientists

  • Hülse — Hülse, aus einem Fruchtblatt gebildete, sich an der Bauchnaht und der Mittelrippe (Rückennaht) öffnende Streufrucht und Einzelfrucht der Schmetterlingsblütler (z.B. Phaseolus, Gartenbohne). Bruchfrüchte und damit Schließfrüchte sind die Gliederh …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”