Firdawsī
or Ferdowsī or Firdusi or Firdousi biographical name circa 935-circa 1020(or 1026) originally Abū ol-Qāsem Manṣūr Persian poet

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Firdawsi — Ferdowsî Abū l Qāsim Manṣūr ibn Ḥasan al Ṭūṣī, (en persan : أبو القاسم منصور بن حسن طوسی) surnommé Ferdowsî (en persan : فردوسی) (aussi transcrit Firdawsi, Ferdawsi, ou Firdousi) est un écrivain persan du Xe siècle. Surnommé… …   Wikipédia en Français

  • Nizami Ganjavi — Nizami (Ganjavi) A 20th century woven depiction of Nezami Born 1141 (app …   Wikipedia

  • Firdausi — Firdausīs Mausoleum in Tūs Abū ʾl Qāsim Firdausī (persisch ‏ابوالقاسم فردوسی‎; * 940 oder 941 in Bāž, einem Dorf im Bezirk Tūs, Iran (bei Maschhad); † 1020 in Tūs) war ein persischer Dichter …   Deutsch Wikipedia

  • Abu l-Qasem-e Ferdousi — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Abū l-Qasem-e Ferdousī — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Abū l-Qāsem-e Ferdousī — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdausi — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdaussi — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdosi — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdossi — Firdausī Statue auf dem Firdausī Platz in Tehran Szene aus dem Schāhnāme: Rostam erschießt …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”