Chénier
biographical name André-Marie de 1762-1794 French poet

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Chénier — Chenier oder Chénier ist der Name von den Chénier Brüdern: André Chénier, (1762–1794), französischer Schriftsteller, zugleich auch Titelfigur der Oper „Andrea Chénier“ von Umberto Giordano Marie Joseph Chénier, (1764–1811), französischer Dichter… …   Deutsch Wikipedia

  • Chenier — oder Chénier ist der Name von den Chénier Brüdern: André Chénier (1762–1794), französischer Schriftsteller, zugleich auch Titelfigur der Oper „Andrea Chénier“ von Umberto Giordano Marie Joseph Chénier (1764–1811), französischer Dichter C. J.… …   Deutsch Wikipedia

  • Chenier — Chénier Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme André Chénier (1762 1794), poète royaliste français guillotiné ; Marie Joseph Chénier (1764 1811), son frère, écrivain et… …   Wikipédia en Français

  • Chénier — (spr. schēnjé), 1) André, franz. Dichter, geb. 30. Okt. 1762 in Konstantinopel, Sohn von Louis C., Generalkonsul daselbst, und einer schönen und geistreichen Griechin aus dem Hause Santi l Homaka (ihre Schwester wurde die Großmutter Thiers ),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chénier —   [ʃe nje],    1) André Marie, französischer Schriftsteller, * Konstantinopel 30. 10. 1762, ✝ (hingerichtet) Paris 25. 7. 1794, Bruder von 2). Am Vorbild der klassischen griechischen und römischen Dichtung geschult, schuf er (u. a. in den… …   Universal-Lexikon

  • Chénier — Le nom est surtout porté dans le Cher et la Sarthe (variante : Chesnier). Il désigne celui qui habite un lieu dit la Chénière , le Chênier ou en est originaire. Sens du toponyme : bois de chênes. À noter par exemple le hameau du Chênier à Précy… …   Noms de famille

  • Chénier — (spr. Schenich), 1) Louisde Ch., geb. 1723 in Montfort, bei Toulouse; ging als Kaufmann nach Constantinopel, trat dann in die Dienste des Grafen Desalleurs, französischen Gesandten bei der Pforte, u. ward nach dessen Tode 1753 Generalconsul u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chénier — (spr. schenĭeh), Marie Joseph de, franz. Dichter, geb. 28. April 1764, der Hauptdramatiker der Franz. Revolution, auch Lyriker (die Volkshymne »Chant du départ«), radikales Mitglied des Konvents, gest. 10. Jan. 1811. – Vgl. Rouquet (1891),… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Chénier — (Schenieh), Marie Joseph de, geb. 1764 zu Konstantinopel, wo sein Vater Louis de C. Generalconsul war, diente einige Zeit im Militär und lebte dann als Schriftsteller. Er war jedenfalls der beste Dichter der Revolutionszeit; seine Dramen waren… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Chénier — (André de) (1762 1794) poète français. Il s enthousiasma pour la Révolution, puis en condamna les excès. Il fut guillotiné. La plupart de ses oeuvres sont posth. Si la forme est classique, les idées annoncent les romantiques français …   Encyclopédie Universelle

  • Chenier — Chénier (izg. šenjȅ) DEFINICIJA 1. André a. (1762 1794), francuski pjesnik, posljednji klasicist i prvi romantičar; osumnjičen za suradnju s monarhistima i pogubljen na giljotini b. glavni lik istoimene opere U. Giordana 2. Marie Joseph (1764… …   Hrvatski jezični portal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”