X
adjective Date: 1950 of a motion picture of such a nature that admission is denied to persons under a specified age (as 17) — used before the adoption of NC-17

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • X — is the twenty fourth letter in the modern Latin alphabet. Its name in English is spelled ex or occasionally ecks (pronEng|ɛks), [ X Oxford English Dictionary, 2nd edition (1989); Merriam Webster s Third New International Dictionary of the English …   Wikipedia

  • — X ist eine Reihe von Science Fiction Computerspielen des Herstellers Egosoft, die bislang vier Titel umfasst. Die Reihe verbindet Elemente des Shoot em up mit denen einer Weltraum Flugsimulation und einer Wirtschaftssimulation. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • X — (ix), x, lat. X, x, das Zeichen für den Doppellaut ks. Das deutsche x stammt von dem lateinischen x, letzteres von dem griechischen x ab, das auf das phönikische Samech zurückgeht, aber nur in den westgriechischen Alphabeten und daher auch in der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • X — X: X (икс)  24 я буква латинского алфавита. X  обозначение числа 10 в римской системе. Х (ха)  буква кириллицы, 23 я буква русского алфавита. Χ (хи)  22 я буква греческого алфавита. Хер  название буквы «ха» в старо и… …   Википедия

  • — Daten Typ Stahl 4. Dimension Modell 4th Dimension Hersteller Arrow Er …   Deutsch Wikipedia

  • X — X, x, 1) Buchstabe, griechisch Ξ, ξ (Xi), lateinisch X, x, ist im griechischen Alphabet der 14., im lateinischen der 21., im deutschen der 24. X., welches in den phönikischen u. den semitischen Alphabeten nicht vorkommt, daher auch nicht in dem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • X++ — X++  проприетарный высокоуровневый язык программирования, используемый для разработки в ERP системе Axapta от Microsoft. X++ поддерживает парадигму объектно ориентированного программирования и использует преимущества наследования,… …   Википедия

  • X — ([e^]ks). X, the twenty fourth letter of the English alphabet, has three sounds; a compound nonvocal sound (that of ks), as in wax; a compound vocal sound (that of gz), as in example; and, at the beginning of a word, a simple vocal sound (that of …   The Collaborative International Dictionary of English

  • X++ — Auteur Microsoft Paradigme générique, orienté objet, procédural Influencé par C++, Java …   Wikipédia en Français

  • X — X, der vier und zwanzigste Buchstab des Deutschen Alphabetes, und der neunzehnte unter den Consonanten, welcher aber keinen einfachen, sondern einen zusammen gesetzten Laut bezeichnet, und wie ks ausgesprochen wird. Die Figur desselben ist aus… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • X — X, der 24. Buchstabe unsers Alphabets, Doppelkonsonant (= ks). X als lat. Zahlzeichen = 10, Verdoppelung des V (daher: ein X für ein U [eigentlich V] machen, jemanden betrügen); x in der Mathematik Bezeichnung einer unbekannten Größe …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”