stride piano
noun Etymology: from stride bass left hand part consisting of large skips Date: 1952 a style of jazz piano playing in which the right hand plays the melody while the left hand alternates between a single note and a chord played an octave or more higher

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Stride Piano — ist ein Solo Klavierstil aus der Frühzeit des Jazz. Er geht auf den Ragtime zurück, ist im Gegensatz zu diesem aber nicht komponiert, sondern größtenteils improvisiert. Er wurde um 1920 als „Harlem Stride piano“ von Pionieren wie James P. Johnson …   Deutsch Wikipedia

  • Stride-Piano — ist ein Solo Klavierstil aus der Frühzeit des Jazz. Er geht auf den Ragtime zurück, ist im Gegensatz zu diesem aber nicht komponiert, sondern größtenteils improvisiert. Er wurde um 1920 als „Harlem Stride piano“ von Pionieren wie James P. Johnson …   Deutsch Wikipedia

  • Stride Piano — Stride Pi|a|no [ straɪd pɪ ænoʊ], das; [s], s [engl. stride piano, zu: to stride = schreiten u. piano = Klavier]: (im Jazz) Technik des Klavierspielens, bei der die linke Hand regelmäßig zwischen Basston u. Akkord abwechselt …   Universal-Lexikon

  • Stride Piano — Stride Pi|a|no [ straid pai ænou] das; [s], s <aus gleichbed. engl. stride piano zu to stride »schreiten« u. piano »Klavier«> Klaviertechnik des Jazz, bei der die linke Hand abwechselnd Basstöne u. Akkorde greift, während die rechte Hand… …   Das große Fremdwörterbuch

  • stride piano — noun also stride Etymology: so called from the repeated strides taken by the left hand : a style of jazz piano playing in which the right hand plays the melody while the left hand alternates between a single note and a chord played an octave or… …   Useful english dictionary

  • stride piano — a style of jazz piano playing in which the right hand plays the melody while the left hand plays a single bass note or octave on the strong beat and a chord on the weak beat, developed in Harlem during the 1920s, partly from ragtime piano playing …   Universalium

  • stride piano — /ˈstraɪd piˌænoʊ/ (say struyd pee.anoh) noun a left hand playing style characterised by an alternation between low single tones and medium register chords. Also, stride …   Australian English dictionary

  • stride piano — noun A style of piano playing in which the left hand plays a four beat harmony involving large intervals …   Wiktionary

  • Harlem Stride Piano — Stride Piano ist ein Solo Klavierstil aus der Frühzeit des Jazz. Er geht auf den Ragtime zurück, ist im Gegensatz zu diesem aber nicht komponiert, sondern größtenteils improvisiert. Er wurde um 1920 als „Harlem Stride piano“ von Pionieren wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Stride — bezeichnet: Stride Piano oder Ragtime Stride, einen Musikstil Stride ist der Familienname folgender Personen: Elizabeth Stride (1843–1888), britische Prostituierte und Opfer des Serienmörders „Jack the Ripper“ …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”