Loki
noun Etymology: Old Norse Date: 1844 a Norse god who contrives evil and mischief for his fellow gods

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Loki — or Loke is a god or giant in Norse mythology. The 13th century Icelandic Poetic Edda and Prose Edda, two of the very few sources of information regarding the figure, inconsistently place him among the Æsir, as his blood brotherhood makes him a… …   Wikipedia

  • Loki — (oder Loptr; nicht zu verwechseln mit dem Riesen Logi, dem Wildfeuer) ist ein Gott aus der nordischen Mythologie. Er ist das Kind zweier Riesen, aber dennoch einer der Asen. Sein Vater ist Farbauti, seine Mutter Laufey (Laubinsel) oder Nal (beide …   Deutsch Wikipedia

  • LOKI — Dans la mythologie du Nord, Loki est le dieu du Mal. Mais cette définition est peu éclairante, car la conception que l’on peut se faire du «mal» varie infiniment avec les lieux, les époques, les hommes, les cultures; et, comme le Nord présente un …   Encyclopédie Universelle

  • Loki — Loki,   altnordische Mythologie: die rätselvollste und widersprüchlichste Gestalt der altnordischen Götterwelt, der listenreiche und wandlungsfähige Helfer der Götter, aber auch ihr entschiedenster Gegner. Loki ist maßgeblich am Bau des… …   Universal-Lexikon

  • Loki — est une divinité majeure de la mythologie Nordique. Il est considéré comme l’un des Aesirs mais est parfois leur ennemi. Il est associé avec le feu et la sorcellerie et peut prendre beaucoup de formes telle que le cheval, le faucon, des insectes …   Mythologie nordique

  • Loki — Laufeyjarson era en la mitología nórdica el dios del engaño, también se lo consideraba el dios del fuego (Su nombre puede traducirse como Llama ). Conocido también como Loke, era hijo de los dioses Farbauti y Laufey y es descrito como el origen… …   Enciclopedia Universal

  • Loki — (Loke, nord. Myth.), der Sohn des Niesen Farbauti u. der Laufeja od. Nal, war schön, aber bös, launisch, listig u. behend. Vormals in Frieden u. Freundschaft mit den Asen lebend, hatte er denselben oft durch seine Klugheit gute Dienste geleistet; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Loki — Loki, in der nordischen Mythologie ein Gott, dessen Name »Beschließer« oder »Endiger« bedeutet, da das Element, über das er gebietet, das Feuer, nach germanischem Glauben das Ende der Welt herbeiführt. Nach der Edda war L. (auch Lopt und Lodur… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Loki — (Loke), in der nordischen Mythologie der Gott des Feuers, auch der Vernichtung und des bösen Prinzips, dämonischer Herkunft, hält sich aber bei den Göttern auf, befreundet mit Odin, veranlaßt durch seine List den Tod Baldrs, liegt dann in Fesseln …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Loki — Loki, in der altnordischen Mythologie einer der Asen (s. d.), die Personification des vernichtenden Feuers, schlau u. boshaft, Ursache von Baldurs Tod, darum gefesselt, bis er mit den andern dunkeln Mächten im letzten Kampfe mit den Asen in dem… …   Herders Conversations-Lexikon

  • lōki? — *lōki? germ.?, Substantiv: nhd. Bach; ne. brook; Rekontruktionsbasis: ae.; Etymologie: vergleiche idg. *leg (1), Verb, tröpfeln, sickern, zergehen, Pokorny 657; Weiterleben …   Germanisches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”