lemming
noun Etymology: Norwegian Date: 1713 any of various small short-tailed furry-footed rodents (as genera Lemmus and Dicrostonyx) of circumpolar distribution that are notable for population fluctuations and recurrent mass migrations • lemminglike adjective

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Lemming — kann bezeichnen: verschiedene Arten und Gattungen der Wühlmäuse: den Steppenlemming (Lagurus lagurus) eine Art der Gattung Halsbandlemminge (Dicostonyx) eine Art der Gattung Mull Lemminge (Ellobius) eine Art aus dem Tribus Lemmini der Wühlmäuse… …   Deutsch Wikipedia

  • lemming — [ lemiŋ ] n. m. • 1765; lemmer 1678; mot norv. ♦ Petit mammifère rongeur (muridés) des régions boréales, voisin du campagnol. Les migrations des lemmings. ● lemming nom masculin (mot norvégien) Petit rongeur (cricétidé) des montagnes scandinaves …   Encyclopédie Universelle

  • Lemming — Sm (kleines Nagetier) per. Wortschatz exot. (18. Jh.) Entlehnung. Besonders genannt im Zusammenhang mit dem irrigen Volksglauben, daß sich die Lemminge scharenweise ins Meer stürzen. Entlehnt aus ndn. lemming, das auf anord. læmingi, lǣmingr… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Lemming — Lem ming (l[e^]m m[i^]ng), n. [Nor. lemming, lemende; cf. Sw. lemel, Lapp. lummik.] (Zo[ o]l.) Any one of several species of small arctic rodents of the genera {Myodes} and {Cuniculus}, resembling the meadow mice in form. They are found in both… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • lemming — small arctic rodent, c.1600, from Norw. lemming, from O.N. lomundr lemming. Perhaps from Lapp luomek. Figurative sense (in reference to their mass migrations that sometimes end in plunges into the sea) is from 1959 …   Etymology dictionary

  • lemming — [lem′iŋ] n. pl. lemmings or lemming [Dan < ON læmingi, lemming, orig., prob. “barker” < IE echoic base * lā > L latrare, to bark, lamentum, LAMENT] any of various small, mostly arctic rodents (family Cricetidae) resembling mice but… …   English World dictionary

  • Lemming — (Hypudaeus lemmus Illig., Mus l. L., Mus norwegicus), Art der Wühlmaus, hat die Größe einer Ratte, ist 51/2 Zoll lang u. schwarz, gelb u. weiß gescheckt, hat kurze Füße, an den Vorderfüßen einen langen Daumennagel; wohnt in Erdlöchern im Norden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lemming — (Myodes Pall.), Gattung der Nagetiere aus der Familie der Wühlmäuse (Arvicolidae), kleine, sehr gedrungen gebaute, kurzschwänzige Tiere mit großem Kopf, tief gespaltener Oberlippe, kleinen, rundlichen Ohren, kleinen Augen, fünfzehigen, auch auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lemming — (Myōdes), zur Familie der Wühlmäuse gehörige Nagetiergattg., kleine, die nördl. Gegenden der Alten und Neuen Welt bewohnende, oft in großen Scharen wandernde Tiere mit dickem Körper, kurzem Schwanz, versteckten Ohren, leben von Vegetabilien.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lemming — (Mus norwegicus), zur Gattung Wühlmaus gehöriges Nagethier auf den Gebirgen Norwegens und Lapplands, von der Größe der Ratte, mit gelb und schwarz geflecktem Balg. Berühmt sind diese Thiere durch ihre Wanderungen, die sie in manchen Jahren zur… …   Herders Conversations-Lexikon

  • lemming — sustantivo masculino 1. (macho y hembra) Lemus lemus. Mamífero roedor de tamaño pequeño, cola muy corta y pelaje amarillento o gris, que habita en zonas árticas y realiza migraciones en grandes grupos …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”