gedankenexperiment
noun Etymology: German, from Gedanke thought + Experiment experiment Date: 1941 an experiment carried out in thought only

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Gedankenexperiment — Ein Gedankenexperiment (oder Gedankenversuch) ist ein gedankliches Hilfsmittel, um bestimmte Theorien zu untermauern, zu widerlegen, zu veranschaulichen oder weiter zu denken. Es wird dabei gedanklich eine Situation konstruiert, die real so nicht …   Deutsch Wikipedia

  • Gedankenexperiment — Expérience de pensée Une expérience de pensée (thought experiment, Gedankenexperiment) est un essai pour résoudre un problème en utilisant la seule puissance de l imagination humaine. Cette méthode remonte initialement à Galilée qui en faisait la …   Wikipédia en Français

  • Gedankenexperiment — Ge|dạn|ken|ex|pe|ri|ment, das: nur in ↑ Gedanken (1 a) durchgeführtes [u. durchführbares] Experiment, das etw. zeigen, beweisen soll. * * * Gedankenexperiment,   ein Experiment in den Erfahrungswissenschaften, das gedanklich vollzogen wird und… …   Universal-Lexikon

  • Gedankenexperiment — mintinis eksperimentas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. imaginary experiment; mental experiment; thought experiment vok. Gedankenexperiment, n; Gedankenversuch, m rus. абстрактный эксперимент, m; мысленный опыт, m pranc. expérience… …   Fizikos terminų žodynas

  • gedankenexperiment — ge·dank·en·experiment …   English syllables

  • gedankenexperiment — gəˈdäŋkən+ ̷ ̷ˌ ̷ ̷ ̷ ̷ ̷ ̷ noun Etymology: German, from gedanke thought + experiment : an experiment carried out by proposing a hypothesis in thought only …   Useful english dictionary

  • Mary (Gedankenexperiment) — Marys Zimmer ist ein philosophisches Gedankenexperiment, das Frank Cameron Jackson 1982 in seinem Artikel Epiphenomenal Qualia vorgestellt und 1986 in seiner Abhandlung What Mary Didn t Know erweitert hat. Das Argument, das durch dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Stevinsches Gedankenexperiment — Titelseite Hypomnemata mathematica Das Stevinsche Gedankenexperiment ist nach seinem Urheber, dem flämischen Physiker Simon Stevin (1548–1620) benannt, der es um 1600 ersonnen hat, um das Kräftegleichgewicht auf schiefen Ebenen zu erklären. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Phänomenales Bewusstsein — Farben sind ein klassisches Problem der Qualiadebatte: Wie kommt es, dass bei der Verarbeitung von bestimmten Lichtwellen Farberlebnisse entstehen? Unter Qualia (Singular: Quale, von lat. qualis „wie beschaffen“) oder phänomenalem Bewusstsein… …   Deutsch Wikipedia

  • Quale — Farben sind ein klassisches Problem der Qualiadebatte: Wie kommt es, dass bei der Verarbeitung von bestimmten Lichtwellen Farberlebnisse entstehen? Unter Qualia (Singular: Quale, von lat. qualis „wie beschaffen“) oder phänomenalem Bewusstsein… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”