wetter
noun see wet III

New Collegiate Dictionary. 2001.

Look at other dictionaries:

  • Wetter- — Wetter …   Deutsch Wörterbuch

  • Wetter — may refer to: * Wetter (Ruhr), a town in the Ruhr area, Germany * Wetter, Hesse, a town in Hesse, Germany * Wetter (river), a minor river in Hessen, Germany * [http://de.wikipedia.org/wiki/Wetter Wetter] , the german word for weatherWetter is the …   Wikipedia

  • Wetter — Wetter: Das altgerm. Substantiv mhd. weter, ahd. wetar, niederl. weder, engl. weather, schwed. väder gehört zu der unter ↑ wehen dargestellten idg. Wurzel. Das Wort bedeutet eigentlich »Wehen, Wind, Luft«. Eng verwandt ist die slaw. Sippe von… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wetter — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Heute ist schlechtes Wetter. • Das Wetter in Bristol wird am Dienstag besser werden. • Im April ist das Wetter manchmal gut und manchmal schlecht …   Deutsch Wörterbuch

  • Wetter — Sn std. (8. Jh.), mhd. wet(t)er, ahd. wetar, as. wedar Stammwort. Aus g. * wedra n. Wetter , auch in anord. veđr, ae. weder, afr. weder. Außergermanisch vergleichen sich kslav. vedro schönes Wetter , kslav. vedrŭ klar . Vermutlich weiter zu wehen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wetter — nennt der Bergmann die in den Grubenräumen vorhandenen Luftmassen. Ihre ursprüngliche Beschaffenheit, welche derjenigen der atmosphärischen Luft entspricht, ändert sich jedoch beständig, so daß in Ermangelung chemischer Mittel, um die gebildeten… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wetter — Wetter, im Bergbau, s. Grubenwetter; Schlagende W. (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wetter — Wetter, schlagende, s. Grubengas …   Herders Conversations-Lexikon

  • wetter — [wet′ər] n. a person or thing that wets * * * wet·ter (wĕtʹər) n. One that wets. * * * …   Universalium

  • wetter — [wet′ər] n. a person or thing that wets …   English World dictionary

  • Wetter — 1. Alle bösen Wetter klaren auff gegen den Abend. – Petri, II, 4. 2. Auf gut Wetter vertrau, beginnt der Tag nebelgrau. 3. Auf heiss (schwül) Wetter folgt gern der Donner. – Petri, II, 25. 4. Auf trübe Wetter folgt heiterer Himmel. – Chaos, 179.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”