loxP


loxP
Target sequence recognized by the bacterial cre recombinase.

Dictionary of molecular biology. 2004.

Look at other dictionaries:

  • Cre/loxP-System — Das Cre/loxP System ist ein in den 1980er Jahren entwickeltes und von DuPont patentiertes Rekombinations System. Es ermöglicht das gezielte Entfernen von DNA Sequenzen in lebenden Organismen. Mit dieser Technik können beispielsweise einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • Cre-Lox recombination — is a special type of site specific recombination developed by Dr. Brian Sauer initially for use in activating gene expression in mammalian cell lines and transgenic mice (DuPont).[1][2] Subsequently, the laboratory of Dr. Jamey Marth showed that… …   Wikipedia

  • Cre-lox-System — Das Cre/loxP System ist ein in den 1980er Jahren entwickeltes und von DuPont patentiertes Rekombinations System. Es ermöglicht das gezielte Entfernen von DNA Sequenzen in lebenden Organismen. Mit dieser Technik können beispielsweise einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • Cre/lox-System — Das Cre/loxP System ist ein in den 1980er Jahren entwickeltes und von DuPont patentiertes Rekombinations System. Es ermöglicht das gezielte Entfernen von DNA Sequenzen in lebenden Organismen. Mit dieser Technik können beispielsweise einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • FLP-FRT Recombination — Das Cre/loxP System ist ein in den 1980er Jahren entwickeltes und von DuPont patentiertes Rekombinations System. Es ermöglicht das gezielte Entfernen von DNA Sequenzen in lebenden Organismen. Mit dieser Technik können beispielsweise einzelne… …   Deutsch Wikipedia

  • Site-specific recombinase technology — Site specific recombinase (SSR) technology allows for the manipulation of genetic material in order to explore gene function. The success of the Human Genome Project has made recombinant DNA technology an inevitable next step in molecular biology …   Wikipedia

  • Cre recombinase — Cre recombinase, often abbreviated to Cre, is a Type I topoisomerase from P1 bacteriophage that catalyzes site specific recombination of DNA between loxP sites. The enzyme does not require any energy cofactors and Cre mediated recombination… …   Wikipedia

  • Terminator-Technologie — Die Terminator Technologie gehört zu den GURTs (Genetic Use Restriction Technology) und ist damit eine Gentechnologie zur Einschränkung der Nutzung von Genen. Bei der Terminator Technologie handelt es sich um eine Methode der Saatgutsterilität.… …   Deutsch Wikipedia

  • Terminatorsaatgut — Die Terminator Technologie gehört zu den GURTs (Genetic Use Restriction Technology) und ist damit eine Gentechnologie zur Einschränkung der Nutzung von Genen. Bei der Terminator Technologie handelt es sich um eine Methode der Saatgutsterilität.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cre — Die Abkürzung CRE steht für: Colonia Real Estate China Resources Enterprise Castle Rock Entertainment Cre steht für: Cre/loxP System, ein patentiertes Rekombinations System, das gezielte Entfernen von DNA Sequenzen in lebenden Organismen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.